Duomo di Gubbio (Santi Mariano e Giacomo)

An höchster Stelle innerhalb des Stadtrings errichtet, erwies sich der ursprüngliche Bau bald als zu klein und wurde 1240–43 durch den heutigen einschiffigen Dom ersetzt. Teile der schönen Fassade stammen von der alten Kirche. Im Dommuseum (Museo Diocesano) befinden sich einige beachtenswerte Werke des 16.Jhs..
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.museogubbio.it
Via Federico da Montefeltro 06024 Gubbio Italien

Anreise