Große Antillen

Columbus Park

Wo Kolumbus am 4. Mai 1494 seinen Fuß an den Strand gesetzt haben soll, befindet sich heute ein Openairmuseum mit Park im Schatten der Bauxit-Verladestation. Ein Aussichtspunkt über die Bucht, dekoriert mit alten Kanonen aus dem 18. Jh., einer Kleinlok aus der Bauxitfabrik, die bessere Zeit gesehen hat. Dazu werden alte Kanus, die Reste eines Aquädukts und alte Zuckerpfannen sowie eine alte Kalksteinmühle präsentiert.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

A1 Runaway Bay Jamaika

Anreise