Griechische Inseln - Ägäis
Griechische Inseln - Ägäis

Néa Kaiméni

Die beiden Lavainseln Paléa Kaiméni und Néa Kaiméni im Krater lohnt einen Bootsausflug von Oía oder Firá aus. Auf der größeren, Néa Kaiméni, gibt es mehrere teilweise erst im 20. Jh. entstandene Krater. Besucher können die Hitze des Bodens fühlen und Schwefeldämpfe aufsteigen sehen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Néa Kaiméni Griechenland

Anreise