Griechische Inseln - Ägäis
Griechische Inseln - Ägäis

Mandráki

Mandráki erstreckt sich über mehrere 100 m entlang des Meeres bis hin zu einer Johanniterburg auf einem felsigen Kap. Der Weg dorthin passiert auch den winzigen Strand mit seinem kleinen Kinderspielplatz. Wenn man Glück hat, kann man federleichten Bimsstein finden, den die See von der gegenüberliegenden Bergbauinsel Gialí herüberspült.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Mandráki Griechenland

Anreise