Griechische Inseln - Ägäis
Griechische Inseln - Ägäis

Kos

Die gut 51 km lange, nur wenige Kilometer breite Insel ist dank ihrer vielen guten Strände, Hotels und Wassersportangebote eines der bedeutendsten Urlaubsziele in Griechenland. Archäologisch Interessierten bietet die Heimatinsel des antiken Arztes Hippokrates (460-377 v.Chr.) ebenso viel wie Urlaubern, die gern einkaufen und Ausflüge zu Nachbarinseln unternehmen. Das Nachtleben in der Inselhauptstadt Kos ist lebhaft. Als einzige Ägäisinsel besitzt Kos gute Radwege.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Kos Griechenland

Anreise