Griechische Inseln - Ägäis
Griechische Inseln - Ägäis

Ikaría

Die große Insel, in deren Nähe der Sage nach Ikarus bei seinem Flugversuch abstürzte, ist erst wenig erschlossen. Um in der wilden Gebirgslandschaft voranzukommen, mietet man sich am besten ein geländegängiges Fahrzeug. So kann man vom Tourismus nahezu unberührte Dörfer und die schönen Sandstrände von Gialiskári und Armenistís im Nordwesten entdecken. Haupthafen der Insel ist Ágios Kírikos. Als besonders ursprünglich gebliebenes Dorf gilt Christós Ráches Armenitís, wo die Einwohner am 6. August ein großes Kirchweihfest feiern.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://nikaria.gr
Ikaría Griechenland

Anreise