© Barat Roland, shutterstock

Seite teilen

Griechenland - Sehenswürdigkeiten

Locate Me Liste Karte
  • Locations
    • Alle

    • Architektonische Highlights

    • Touristenattraktionen

    • Landschaftliche Highlights

    • Museen

    • Botanische Gärten & Parks

    • Zoologische Gärten

    • Klöster

    • Aussichtspunkte

    • Denkmäler

    • Antike Stätten

    • Ausgrabungsstätten

    • Berge / Hügel & Täler

    • Brücken

    • Burgen und Schlösser

    • Kirchen

    • Straßen & Plätze

    • Wasserfälle

    Außenbereich:
    Mehr
    Weniger
    gastronomy:
    Mehr
    Weniger
    indoors:
    Mehr
    Weniger
    Kinderfreundlich:
    Mehr
    Weniger
    location:
    unesco:
    Mehr
    Weniger
    Filter zurücksetzen
    weniger Filtermehr Filter
    Merken
    Ethnikós Kípos Athína
    Karte
    Mitten im Großstadttrubel Athens liegt eine Oase der Ruhe und Entspannung: der Nationalgarten. Im Schatten hoher Palmen…
    Merken
    Kámiros Kamíros
    Karte
    Eine Warnung vorweg: Während der Saison überschwemmen oft mehrere Busladungen von Menschen das Ausgrabungsgelände.…
    Merken
    Kentrikí Agorá Athína
    Karte
    Athens Markthallen sind über 100 Jahre alt, haben aber gerade erst ein Facelifting erhalten. Alle Metzger präsentieren…
    Merken
    Ethnikó Archeologiko Mousio Athína
    Karte
    Der 1860 fertig gestellte Bau birgt die weltgrößte Sammlung griechisch-antiker Kunstwerke. Die Ausstellungen im…
    Merken
    Paléa Pýli Pýli
    Karte
    Die romantischsten Ruinen von Kos liegen einsam am Nordhang des Inselgebirges auf einem steil abfallenden Felsen. Hier…
    Merken
    Panagía Faneroméni Néa Skióni
    Karte
    Die kleine Kapelle steht unmittelbar unterhalb der Küstenstraße am Meer. Zwischen Kirche und Strand lädt eine…
    Merken
    Néa Agorá Ródos
    Karte
    Das Gebäude ist nicht zu übersehen: Es hat sieben Ecken, ist aber nur eineinhalb Stockwerke hoch. Unter den Arkaden…
    Merken
    Koiláda ton petaloúdon Petaloúdes
    Karte
    Zwischen Juni und Ende August leben Hunderttausende von Schmetterlingen (griechisch petaloúdes) in dem üppig grünen,…
    Merken
    Ágios Stéfanos Kéfalos
    Karte
    Liebhaber ungewöhnlicher Badeplätze werden an der schönsten frühchristlichen Basilika der Insel fündig. Wer mag,…
    Merken
    Oropédio Lasíthiou Mochós
    Karte
    Kretas fruchtbarste Hochebene liegt in 800 m Höhe im Díkti-Gebirge. Sie ist bis zu 10 km lang und 5 km breit. Das…
    Merken
    Akrotíri Akrotíri
    Karte
    Die Ausgrabungen von Akrotíri sind das griechische Pompeji. Allerdings hat man hier keine Toten gefunden - und…
    Merken
    Μuseu Antivouniótissas Kérkyra
    Karte
    Über Hundert wertvolle Ikonen des 15.-18. Jhs. aus korfiotischen Gotteshäusern haben in der Altstadtkirche Panagía…
    Merken
    Hafen von Chaniá Chaniá
    Karte
    Der Hafen in dem heute nur noch Sport- und Ausflugsboote liegen, ist gesäumt von Cafés und Tavernen.
    Merken
    Kerameikós Athína
    Karte
    Etwas abseits der üblichen Besichtigungsrouten träumt der von deutschen Archäologen freigelegte antike Friedhof von…
    Merken
    Likavittós Athína
    Karte
    Der 277 m hohe Kalksteinfelsen beherrscht mehr noch als der Akrópolishügel das Bild Athens. Er erhebt sich über das H…
    Merken
    Mousío Kikladikó kai archaías technís Athína
    Karte
    Die frühkykladische Kunst wirkt - obwohl 4000-5200 Jahre alt - ausgesprochen modern. Sie entstand u.a. auf Náxos, Mí…
    Merken
    Museío Archaías Agorás Athína
    Karte
    Der besondere Reiz dieses kleinen Museums liegt darin, dass viele der ausgestellten Objekte vom politischen und privaten…
    Merken
    Archaiologikó Mousío Ródos
    Karte
    Sehenswert ist vor allem das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, das Ordenshospital der Ritter. Es stammt aus…
    ANZEIGE
    Nach oben