Pfarrkirche Sankt Andrä

Pfarrkirche, bereits 1270 urkundlich erwähnt. Der spätgot. Bau, wie er sich heute zeigt, stammt von Archangelo Carlone (1616-27). Überarbeitung der Fassade im späten 19.Jh.