Domkirche

Der Dom wurde 1438-62 von Kaiser Friedrich III. als Hofkirche erbaut. Sehenswert sind v.a. der Hochaltar aus farbigem Marmor und die von Plastiken geschmückten Altäre in den Schiffen.