Romantik Hotel Chesa Salis

Dieses Gebäude aus dem 16. Jahrhundert Das Engadiner Herrenhaus befindet sich in einem hübschen Weiler in einer ländlichen Umgebung und bietet antike Möbel, schöne Zimmer und eine hochwertige Ausstattung. Das Hotel wurde 1590 erbaut und war ursprünglich ein Bauernhaus der Familie Moeli von Italien. Später wurde das Haus von der aristokratischen Familie von Salis gekauft. Das noble Erbe des Gebäudes kann heute in seinen dicken Mauern, Handwerk, schönen Holzvertäfelungen, herausragenden Gemälden, abfallenden Holzbalken, Deckenfresken und bunten Keramikkaminen gesehen werden. Die Rezeption ist mit Handarbeiten ausgestattet. Die Zimmer und öffentlichen Bereiche des Hotels sind traditionell eingerichtet.
Zimmer ab
95,00
Hotelausstattung
WLAN inklusive, Parkplätze inbegriffen, Haustiere erlaubt
Zimmer bis
397
Bewertung
Sterne-Klassifikation
Währung
CHF
Übernachtung
Jetzt bei unserem Partner buchen:

Anreise