Grand Est Sehenswürdigkeiten

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der Gebirgspass Col de la Schlucht ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen und Wintersport. Von der Passhöhe aus erreicht man zu Fuß in ca. 45 Min. (oder im Sommer mit dem Sessellift)…
Der dritthöchste Berg der Vogesen zieht mit seinen 1363 m nicht nur Gleitschirmflieger an. Auf zahlreichen Wanderwegen kann man die Artenvielfalt der Hochgebirgspflanzen erleben und einen traumhaften…
Dieser herrlich angelegte, farbenfrohe Höhengarten besitzt die reichste Sammlung alpiner Flora in ganz Frankreich. In einem Teil widmet man sich nur den in den Vogesen vorkommenden Pflanzen. Talabwä…
Die auf einem 70 m hohen Felsen oberhalb der Stadt gelegene Zitadelle aus dem 13. Jh. gilt als Meisterwerk der damaligen Ingenieurs- und Kriegskunst. Sie birgt das Wahrzeichen Belforts, einen…
Der Stifter des Hospitals, Kanzler Nicolas Rolin, hatte sich zum Ziel gesetzt, dass sein Hôtel zu den schönsten in Frankreich gehören sollte. Der Komplex, der u.a. den berühmten Flügelaltar von…
Nach sechsjähriger Gefangenschaft in Rom wurde Vercingetorix ermordet. Er gilt als Nationalheld, der im Kampf gegen die Römer Gallien inbrünstig verteidigte und alle Schuld auf sich nahm, um seine…
Das Schloss von Époisses geht auf das 14. Jh. zurück, als die Burg zu einer unregelmäßigen, sechseckigen Anlage angeordnet wurde. Zwischen den sieben rechteckigen Türmen befinden sich die…
Mit 1423 m ist der Grand Ballon der höchste Gipfel der Vogesen. Auf der Passhöhe des Berges, wo in frühgeschichtlicher Zeit die Kultstätte eines keltischen Sonnengottes namens "Bel" lag, gibt es…
Murbach ging aus einer im Jahre 727 gegründeten Benediktinerabtei hervor. Nach der Zerstörung im 18. Jh. blieben von der Abteikirche, die eines der bedeutendsten Denkmäler romanischer Baukunst im…
Der östliche Vogesen-Vorgipfel war im Ersten Weltkrieg erbittert umkämpft. Daher steht heute auf dem Felsplatz ein hohes Kreuz, das an die Gefallenen erinnert. Der Zugang zum Gipfel erfolgt über…
Das Figurenportal des Münsters mit seinen 150 Szenen und 500 Figuren zählt zu den wichtigsten Beispielen spätgotischer Bauplastik. Das Innere stellt drei Phasen gotischer Baukunst dar. Dies erweckt…
Der Wahlelsässer Ettore Bugatti baute in Molsheim bis 1939 seine Luxuslimousinen und Rennsportwagen, die ihrer Epoche technisch und stilistisch weit voraus waren und sich zu Legenden entwickelten.…
Ein Eldorado für Keltenfans ist der Mont Beuvray, auf dem ein Archäologenteam nach den Resten von Kelten und Römern sucht. Das Museum und die Führung durch das geschichtsträchtige Grabungsgelä…
Das Musée Lorrain ist im ehemaligen Herzogpalast von Lothringen untergebracht. Der älteste Teil des Baus stammt bereits aus dem 16. Jahrhundert. Heute verfügt das das Museum über 4500 m²…
Das Museum wurde im Januar 2008 neben dem Unternehmenssitz von Würth France im Elsass eröffnet. Zwei- bis dreimal im Jahr werden hier monografische oder thematische Ausstellungen präsentiert, die…
Der Park Les Jardins du Temps, unweit der Stadt Mulhouse, ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Über 100 verschiedene Sorten von Bäumen und 400 verschiedene Gräser machen die botanische Vielfalt…
Auf eine Fläche von 35.000 m² erwacht die Geschichte der Stadt Metz wieder zum Leben. Das Museum wurde bereits 1839 gegründet. Heute ist die Ausstellung gegliedert in einen archäologischen und…
Der Zoo d'Amnéville beherbergt unter anderem eine Großzahl verschiedener Gorillaarten, die in einem 2000 m² großen Innen- und Außengehege gehalten werden. Das größte Gorillamännchen des Zoos…