Granada & Sierra Nevada

Granada & Sierra Nevada Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Centro José Guerrero ist eine neue, moderne Ausstellungshalle direkt bei der Kathedrale. Der Granit- und-Ziegel-Bau nimmt in seinen Bögen, Türen und Fenstern die geschwungenen Formen maurischer…
Das Museo Arquelógico ist in der Casa del Castril, einem Palast aus der Renaissance untergebracht.
Der nasridische Zauber hat ein Ende, wenn Sie den Palast Karls V. betreten, den dieser ab 1526 in die Alhambra hineinbauen ließ. Der kühle Renaissancebau, außen quadratisch, innen rund, beherbergt…
Zu einer kurzen Pause lädt dieser Park am Paseo de los Mártires ein. In der Nähe des weißen Landsitzes aus dem 19. Jh. schreien Pfauen und sprudelt Wasser in das Bassin mit Wasserspielen.
Das Herzstück der Alhambra sind die Palacios Nazaríes (Nasridenpaläste). Wer ihren Eingang durchschritten hat, erhält im Mexuar (Audienz- und Gerichtssaal) und dem Cuarto Dorado (Goldenen Zimmer)…
Ein unscheinbarer Eingang mündet in die arabischen Bäder aus dem 11. Jh., von denen es im Granada des Mittelalters 21 gab. Den Mauren dienten die Thermen nicht nur zur Reinigung, sondern auch als…
Der Bau des Kartäuserklosters wurde 1514 begonnen, doch erst 1794 abgeschlossen. Er ist ein herausragendes Beispiel für den überbordenden spanischen Barock.
Östlich von Granada erhebt sich der Mulhacén, mit ca. 3481 m der höchste Berg der Iberischen Halbinsel, inmitten der Sierra Nevada. Ihn zu besteigen ist nur bei guten und stabilen Wetterverhä…
Im Grundriss quadratisch, im Innern ein offener, runder Hof mit einem Durchmesser von 30 m - die Struktur des Palasts ist ungewöhnlich und mit ihren zwei der ursprünglich geplanten drei Ebenen…
Im Landhaus am Stadtrand von Granada lebte und arbeitete Federico García Lorca von 1925 bis zu seiner Ermordung 1936. Das Haus ist mit Originalmöbeln, wie zu Lebzeiten des berühmten Poeten,…
Das größte Meeresaquarium in Andalusien, Acuario de Almuñécar bietet Platz für rund 200 Arten von Meerestieren. Highlights sind die Seepferdchen und der Panoramatunnel.
Hier finden Touristen eine große Auswahl an Souvenirläden direkt beim Aufgang zur Alhambra.
Das arabische Castillo aus dem 13. Jh. krönt den Berg in Salobreña.
Dieser Platz ist alles in einem: Städtisches Drehkreuz, Einstiegspunkt in den Albaicín und hinauf zur Alhambra, stimmungsvolle Ausgehzone am Abend. Begrenzt wird der Platz von der Renaissancefront…
Der Platz ist einer der Traditionsplätze von Granada. Hier liegt das brandneue Kulturzentrum und man hat einen guten Blick auf den Kathedralenturm.
Der Platz ist einer der Traditionsplätze von Granada. Um den baumbestandenen Platz konzentrieren sich viele Tapakneipen, die unter den Granadinern einen hervorragenden Ruf genießen.
Die Aussichtspromenade zieht sich im Oberdorf um den Kastellhügel. Ein leichter Wind raschelt in Palmen und Bougainvilleen-Hecken und der Ausblick auf die Sierra Nevada ist phantastisch.
Der Pico de Veleta krönt mit seiner Höhe von 3392 m Sierra Nevada. Im Winter tragen die Höhenlagen Schnee und Eis, ansonsten zeigen die Berge schroffe, mächtige Rücken aus Felsformationen und Ger…