Gran Sehenswürdigkeiten

Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das klassizistische Gotteshaus (erbaut 1822-69) ist die größte Kirche in Ungarn, allein die 100 m hohe Mittelkuppel hat einen Durchmesser von 35 m. Zur Einweihung des Doms 1856 komponierte Franz…
Wie werden Flüsse beherrscht und reguliert? In diesem Museum in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem 18. Jh. können Kinder und Erwachsene per Knopfdruck raffinierte technische Modelle selbst…
Die Museumsanlage neben dem Dom umfasst eine restaurierte Burg und den einstigen Königspalast (Királyi palota). Das Areal ging im Mittelalter in den Besitz der Kirche über, deren oberste Reprä…
Hervorragende Sammlung im einstigen Palais des Primas von Ungarn (u. a. mittelalterliche Tafelbildmalerei, Bildhauerei, Werke italienischer Meister und Gobelins).
Der beeindruckende, 1828-37 entstandene Bau mit Säulenportal wurde vom Dombaumeister Johann Pákh entworfen.
Bürgerstadt aus dem 18./19. Jh. Das Haus Nr. 25 war 200 Jahre lang eine Apotheke. Eine architektonische Perle ist das Rathaus von 1773.