Graaff-Reinet

Graaff-Reinet

Der Ort, umgeben vom Camdeboo National Park, wird oft das "Juwel der Karoo" genannt. Graaff-Reinet wurde 1786 gegründet und zählt damit zu den ältesten Städten Südafrikas. Der Stadtkern gleicht einem großen Freilichtmuseum. Hier spiegelt sich die Architektur der letzten 200 Jahre wider, von der einfachen Karoohütte über die kapholländischen Anwesen, die im 18. Jh. den Stadthäusern in Amsterdam nachgebaut wurden, bis hin zu den Häusern aus der viktorianischen Ära. Alle Gebäude wurden mit viel Aufwand restauriert.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Graaff-Reinet Südafrika

Anreise