Gotland Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Bizarre Felsformationen, lange Sandstrände und natürlich Schafe sind typisch für die "Schafinsel" an der Nordspitze Gotlands. Die schönsten, für Gotland typischen "raukar" (bis über 10 m hohe…
Total unschwedisch ist sie, Schwedens größte Insel in der Ostsee. Fast 100 km vom Festland entfernt, ist das Klima viel milder, die Vegetation vielfältiger und üppiger. Bizarre Felsformationen, so…
Hinter der schweren Holzpforte unweit des gotländischen Museums verbirgt sich ein kleines gastronomisches Paradies - ein Wirtshaus wie im Mittelalter. Nicht nur die Rezepte sind alt, es wird auch so…
Das Kunstmuseum in Visby zeigt vor allem Malerei aus dem 19. und 20. Jh.
Das historische Museum bietet einen Überblick von der Stein- bis zur Neuzeit auf Gotland. Eine wahre Schatzkammer mit Runensteinen, Gold- und Silberschätzen, Ritterrüstungen und einem Keller aus…
Nur 15 Minuten mit dem Auto von Visby entfernt liegt dieses hohe Felsplateau mit einem herrlichen Ausblick auf die Ostsee – ein perfekter Ort für ein Picknick zum Sonnenuntergang.
Die beeindruckendsten raukar gibt es bei Gamle Hamn und Langhammars an der West bzw. Nordküste.
Von den ehemals 13 Kirchen Visbys sind inzwischen zehn Ruinen und nur in dieser Kirche, der Domkirche (1225), wird noch Gottesdienst gehalten.
Die Felsformationen aus Kalkstein erhielten im Laufe der Jahrtausende durch Erosion ihre längliche Gestalt. Bei Holmhällar liegen einige der schönsten.
Die Felsformationen aus Kalkstein erhielten im Laufe der Jahrtausende durch Erosion ihre längliche Gestalt. Bei Folhammar liegen einige der schönsten.
Die Felsformationen aus Kalkstein erhielten im Laufe der Jahrtausende durch Erosion ihre längliche Gestalt. Bei Lickershamn liegen einige der schönsten.
Die Felsformationen aus Kalkstein erhielten im Laufe der Jahrtausende durch Erosion ihre längliche Gestalt. Bei Lergrav liegen einige der schönsten.
Ausstellungen informieren die Besucher über die verschiedenen Stationen von Ingmar Bergmans Werk und über sein Leben auf Fårö. Einmal jährlich organisiert das Bergmancenter außerdem die…
Originalgetreu eingerichtetes Haus aus dem 18. Jh., in dem die meisten Möbel die Zeitreise in die Vergangenheit mitgemacht haben. Auf der Terrasse mit schönem Meerblick werden Kaffee und Kuchen…
Die beeindruckendsten raukar gibt es bei Gamle Hamn und Langhammars an der West bzw. Nordküste.
Ein tolles Fotomotiv sind die alten Fischerhütten bei Helgumannen.
Ein Bad in der türkis schimmernden Blauen Lagune nahe Ar bringt Karibikfeeling pur.
Das Freilichtmuseum verfügt über ein angeschlossenes Café. Preise: Erwachsene SEK 100.00, sonstige Ermäßigte SEK 60.00. Sa, So: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr