Rammelsberg

Das Besucherbergwerk und Bergbaumuseum ist mehr als ein Technikmuseum. Beim Gang durch die dunklen, nassen Gänge vermitteln tropfendes Wasser, rutschige Wege und die klamme Nässe der Luft hautnah die Arbeitsbedingungen der Bergleute. Das flackernde Licht des „Froschs“, der Öllampe der Bergarbeiter, weist den Weg. Für kurze Zeit wird sogar vollkommene Dunkelheit hergestellt. Grubenbahnen und Werkzeuge aus Jahrhunderten zeigen den Wandel der Arbeitswelt. Führungen zu Fuß kannst du mit einer Grubenbahnfahrt kombinieren. Von der Terrasse der oberhalb des Bergwerks gelegenen Ausflugsgaststätte Maltermeister-Turm genießt du bei rustikalem Essen einen der schönsten Blicke auf Goslar und den Vorharz.

Anreise