Grotta Azzurra

Man mag es kaum glauben, wenn man es nicht selbst gesehen hat: Die Blaue Grotte auf Capri macht ihrem Namen tatsächlich alle Ehre. In einem intensiven Königsblau strahlt das Wasser in der Höhle, als sei es künstlich beleuchtet. In Wirklichkeit ist das Sonnenlicht für den Effekt verantwortlich, das über Wasser durch den engen Eingang nur spärlich in die Höhle fällt, dafür unter Wasser umso besser ins Innere geleitet wird. Die Blaue Grotte ist nur per Boot erreichbar – Abfahrt ist im Ort Marina Grande.

Anreise