Golf von Neapel Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Highlight eines Urlaubs am Golf: Ebenfalls in Vico Equense tischt der ge­rühmte Sternechef Gennaro Esposito al­lerbeste Mittelmeerküche auf.
Spektakuläre Aussicht: Auf den Gipfel des 1131 m hohen Bergs – Belvedere über die Sorrentinische Halbinsel, Wander- und Ausflugsziel – bringt Sie von Juni bis September die Seilbahn (funivia)…
Im Anschluss an das quirlige Sorrent geht es ruhig und ländlich weiter in Richtung der 14 km entfernt liegenden Spitze der Halbinsel Punta Campanella, vorbei an Massa Lubrense mit Ferienhotels und…
Oberhalb von Sorrent setzt sich die Gourmettour mit noch besserer Aussicht fort: Der 9 km von Sorrent entfernte Ort (3000 Ew.), über eine schöne Panoramastraße (SS 145) erreichbar, blickt auf beide…
Jeder Ort an der Küste hat seinen eigenen Charakter: Städtisch-quirlig präsentiert sich Agropoli zum Meer hin mit seiner Hauptmeile Corso Garibaldi voller Läden und Cafés. Wer möchte, kann in…
Zu Agropolis Stränden gehört 2 km südlich die beliebte Strandbucht Baia di Trentova.
Nach der Landspitze Punta Licosa folgt Acciaroli mit stattlichen Steinhäusern direkt am Meer und am Hafen mit großer Fischereiflotte, zu der sich im Sommer die Yachten betuchter Neapolitaner…
Oberhalb von Acciaroli geht es nach Pollica mit phantastischer Fernsicht auf die Cilentoküste.
Ein kulinarischer Tipp in den Hügeln ca. 12 km landeinwärts in San Mauro Cilento ist Al Frantoio.
Der Küstenort ist eine beschauliche Fischersiedlung Marina del Cantone mit einem langen Kiesstrand. Hier finden Sie ein paar Ferienpensionen und zwei berühmte Restaurants: Direkt am Meer liegt die…
Weiter an der Küste folgt das dörfliche Pioppi mit Kiesstrand und Klippen.
Der Palazzo Vinciprova aus dem 17. Jh. beherbergt ein sehenswertes Meeresmuseum und eine Ausstellung zur Mittelmeerküche.
Eine sichere Adresse für authentische Cilentoküche ist auch La Caupona. Die Besitzerin kannte den US-amerikanischen Ernährungswissenschaftler Ancel Keys, den Vater der „mediterranen Diät“ und…
Wer gern an einem Hafen sitzt, um fangfrischen Fisch zu essen, dem sei im Nachbarort Marina di Casal Velino das Restaurant Trattoria del Mar des Hotels Il Porto empfohlen.
Sie sitzen zwischen Fässern köstlichen Weins und lassen sich Salami, Schinken, Käse aus den Bergen schmecken. Am Wochenende Gerichte lokaler Küche, wie man sie sonst kaum mehr serviert bekommt:…
Die alte Siedlung 10 km im Landesinneren liegt malerisch auf einer Bergkuppe. Von Juni bis September findet hier jeden Mittwochabend ein Handwerksmarkt statt mit typischen Produkten der Gegend wie…
Fröhlicher, 36 km entfernter Küstenort (6700 Ew.) mit klasse Stränden, sauberem Wasser sowie leckerer kampanischer Bauernküche an der zentralen Piazza Plebiscito: ’A Cantina I Mustazzo und…
Von den drei Tempeln, die man sich einst bunt angemalt und mit Steinmetzverzierungen vorstellen muss, ist der besterhaltene der mittlere (480–470 v. Chr.). Vielleicht war er ja wirklich Neptun…