Botanische Gärten & Parks Görlitz

Fürst-Pückler Park

5 5 5 0 3 (3)
Adresse
Neues Schloss
Bad Muskau, Deutschland
Route planen
Nach: Fürst-Pückler Park, Bad Muskau

Informationen zu Fürst-Pückler Park
Inspiriert durch seine Englandreisen begann Fürst Pückler 1815 mit den Arbeiten am Park. Er schuf beidseits der Neiße ein einzigartiges Gartenkunstwerk auf ca. 830 ha. Der auf deutscher Seite gelegene Schlosspark umfasst die meisten Sehenswürdigkeiten, welche sich hervorragend zu Fuß, per Rad oder auf einer gemütlichen Rundfahrt mit der Kutsche bzw. dem Kremser erkunden lassen. Fantasievolle Blumenbeete und eine Strauchkastanie zeichnen den Herrengarten aus und die Fuchsienbrücke, die wiedererbaute Englische Brücke sowie die Doppelbrücke verleihen dem Fürst-Pückler-Park einen besonderen Reiz. Neben dem Neuen und dem Alten Schloss sollte man einen Besuch in der Schlossgärtnerei, in welcher Pücklers Lieblingsfrucht, die Ananas, gezüchtet wird, nicht vergessen.
Gastronomie
Cafe
Besondere Merkmale
UNESCO Weltkulturerbe

Nach oben