© Pere Rubi/shutterstock

Gipuzkoa (Guipúzcoa)

Check-in

Strände, Häfen, Schlemmertempel und Kunstgenüsse lassen kaum Wünsche offen

Sehenswürdigkeiten

Wiesen und Meer komponieren Bilder in den Farben Grün und Blau um dieses Bergmassiv, das sich westlich von Hondarribia (spanisch: Fuenterrabía) in ansehnliche Höhen von über 500 m aufwirft.…
Der baskische Künstler Eduardo Chillida hat sich mit diesem Anwesen einen Lebenstraum verwirklicht: Hier sind seine Kunstwerke permanent und von ihm installiert in einem Innenraum und einem großen…
Das weitläufige Jesuitenkolleg wurde zwischen 1689 und 1888 nach Plänen des Bernini-Schülers Carlo Fontana auf dem Stammsitz der Familie Loyola errichtet. Die Basilika mit ihrer 65 m hohen Kuppel…
Der Monte Igueldo im Westen und der Urgull im Osten umfassen die schöne Bucht von San Sebastián und bieten Traumblicke über Stadt und Meer. Auf dem Gipfel des Igueldo liegt ein Vergnügungspark, zu…
Die Haie, die man durch den Glastunnel des 2,5 Mio. l fassenden Beckens beobachten kann, sind die Hauptattraktion im Aquarium von San Sebastián. Ansonsten gibt es Rochen, Karettschildkröten,…
Ein ausgedehntes Wegenetz spannt sich über diesen 120 m hohen Gipfel, der sich über dem historischen Viertel erhebt. Interessante Ziele sind hier der Engländerfriedhof, die Festungsreste des…
Dieses interessante Museum ist dem aus Getaria stammenden Modeschöpfer Cristóbal Balenciaga (1895-1972) gewidmet. Es zeigt die eleganten Kreationen des Meisters. Die Exponate wechseln im Regelfall…
Eine grüne Welt aus Berghöhen, Wanderwegen, Buchen- und Eichenwäldern öffnet sich 10 km südlich von Zarautz in diesem Naturpark (2860 ha).
Wanderer bevorzugen den Monte Ulía, auf dem Sie kilometerlang die Küste entlanggehen können. Es gibt hier einen Aussichtsfelsen, von dem aus der Adel früher Wale beobachtete. Der Blick ist immer…
Die beste Möglichkeit, den Monte Igueldo, den schönsten Hausberg San Sebastiáns, zu erstürmen, bietet die Zahnradbahn (Funicular). Auf dem Gipfel gibt es einen kleinen Vergnügungspark und schöne…

Hotels & Übernachtung

Das Camping Bungalows Igueldo San Sebastian erwartet Sie in San Sebastian mit mehreren Restaurants, einem gemeinsamen Außenpool und gemeinschaftlich genutzten Grilleinrichtungen. Freuen Sie sich auf…
Weitgehend schattige Grasparzellen und schöne Küstenblicke machen diesen ganzjährig geöffneten Platz bei Zarautz interessant. Mit Restaurant, Bar, Laden, Waschmaschinen und kleinem…
Dieses prachtvolle Gebäude aus dem 19. Jahrhundert mit Aussicht auf die Bucht La Concha begrüßt Sie am Strand und an der Strandpromenade von San Sebastián. Es empfängt Sie mit klimatisierten…
Etwas außerhalb von San Sebastián erwartet Sie 20 Gehminuten entfernt vom Strand Playa Zurriola das Hotel Monte Ulia. Kostenfrei profitieren Sie vom WLAN und den Parkmöglichkeiten. Alle Zimmer im…
An einem hübschen Platz im historischen Zentrum von Hondarribia erwartet Sie das Hotel Palacete. Es ist im modernen Stil gestaltet und bietet kostenfreie Parkplätze und kostenfreies WLAN in allen…
Das modern eingerichtete Hotel ist im ehemaligen Gästehaus der Wallfahrtskirche untergebracht.
Nur 100 m vom Strand von Zarautz entfernt bietet das Ekia Pentsioa helle, attraktive Zimmer mit kostenfreiem WLAN, TV, Klimaanlage und Heizung. Die Zimmer im ruhigen Ekia Pentsioa blicken auf das Meer…
Diese Jugendherberge liegt nahe dem Strand von Ondarreta. Man sollte so früh wie möglich reservieren.
Dieser einfache Campingplatz hat ganzjährig geöffnet. Es stehen auch Bungalows für bis zu sechs Personen zur Verfügung.
Der Campingplatz liegt am netten Strand des traditionellen Fischerorts Orio.

Restaurants

Küchenchef Pablo Loureiro bringt seine Passion für die Kochkunst in jedem Gericht zum Ausdruck. Die Karte wechselt häufig, doch Meeresfrüchte sind immer dabei.
Der große Pluspunkt dieses Restaurants ist die Fensterfront zum Zurriola-Strand hin. Zum Angebot gehören Mittagsmenüs, eine Seitenterrasse für den Kaffee und drinnen eine gute Häppchenauswahl,…
So bunt und kreativ wie bei den Tätowierungen des Chefs geht es auf den Tellern zu. Im Tandem mit Aizpea Oihaneder bietet Xabier Diez schickes Ambiente, coole Leute und innovative Fusion-Küche.
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet ab EUR 20.…
Hier stimmt einfach alles: Stimmung, Preis und Qualität. Das junge Personal ist supernett und die raciones sind nicht nur lecker, sondern für hiesige Verhältnisse auch günstig.
Als der mit drei Michelin-Sternen gekrönte Meister sein 25-jähriges Jubiläum feierte, widmete die Zeitung Diario Vasco dem kultisch verehrten Küchenchef eine bibeldicke Sonderbeilage.
Zabala Wenn Ihnen beim Lesen des Aushangs mit dem Tagesmenü gleich mehrere einheimische Gäste zurufen, dass es hier gut ist, glauben Sie ihnen einfach. Das Menú del día ist einfach, aber zum…
Hier werden in schnörkellosem, funktionalem Design am Tresen Häppchen ("pintxox") und im Restaurantbereich diverse Menüs mit innovativer Note serviert.
Andoni Luis Aduriz hat nur zwei Sterne. Kenner munkeln, das läge daran, dass er dem spießigen Michelin zu experimentierfreudig ist. Dafür zählt das Mugaritz seit Jahren unangefochten zu den zehn…
Zur Einkehr empfiehlt sich dieses Restaurant mit schönem Blick auf den Sporthafen.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Baskenland, Bilbao
MARCO POLO Reiseführer Baskenland, Bilbao
12,99 €

Auftakt

Mar y montaña, Meer und Berge - in der mit gerade mal 2000 km² kleinsten baskischen Provinz Guipúzcoa liegt alles zum Greifen nah. Die Hauptstadt San Sebastián gilt als Dame unter Spaniens Städten, unübertroffen an Chic und Eleganz.

Das „baskische Nizza“ wurde einst vom Königshaus als Sommerfrische genutzt, außerdem gibt es in der Altstadt von San Sebastián die besten Tapas landesweit. Und rundherum überraschen Spitzenköche mit immer neuen kulinarischen Raffinessen. In Küstengemeinden wie Zumaia und Getaria hat sich der maritime Charakter erhalten; in Getaria wirft der Wal im Wappen ein Licht auf die Vorväter, die einst monatelang zum Walfang unterwegs waren. Die beiden Strandstädtchen Zarautz und Hondarribia liegen in der Urlaubergunst obenan und zeigen sich bestens auf die Besucherströme eingestellt. Wer mit dem eigenen Fahrzeug an der Küste unterwegs ist, kommt um Getaria und Hondarribia sowie zwischen Zumaia und Deba in den Genuss besonders schöner An- und Aussichten. Ein paar Kilometer landeinwärts sieht es dann ganz anders aus. Da ragen bizarre Felsmassive auf, plätschern Bachläufe, wuchern Farn und Fingerhut. Und die sattgrünen Täler sind mit Wiesen, Weiden und den typischen trutzigen Landhäusern gefüllt.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 05:55 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Baskenland, Bilbao
MARCO POLO Reiseführer Baskenland, Bilbao
12,99 €