Gijón-Xixón

Gijón-Xixón Sehenswürdigkeiten

Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Außen ein Palast von 1676, innen ein hochmodernes Gebäude mit moderner Kunstsammlung und Wechselausstellungen. Der dritte Stock ist dem Namensgeber Juan Barjola (1919– 2004) gewidmet.
Imposant thront am Beginn der Halbinsel Cimavilla mit dem historischen Fischerviertel links von der Plaza Mayor der Palacio de Revillagigedo von 1702, eines der Wahrzeichen der Stadt, in dem regelm…
Die Asturier verehren Gaspar Melchor de Jovellanos (1744–1811) geradezu kultartig – vor allem, weil er sich unermüdlich für das soziale Wohlergehen der Bevölkerung einsetzte. Dass er gleich…
In dem Museum siehst du römische Thermen, deren Ursprünge wohl auf das 1. oder 2. Jh. n. Chr. zurückgehen. Je nachdem, welche Knöpfchen du bei deinem Rundgang durch die Ausgrabungen drückst,…
Mit elf Mann auf einer Bude von 30 m2? In den ciudadelas von Gijón ging das einst. Im Rahmen der galoppierenden Industrialisierung Ende des 19. Jhs. strömten unzählige Arbeitskräfte in die Stadt,…
Noch nie von dem gehört? Trotzdem gucken gehen! Das in einem ehemaligen Kindergarten von 1904 eingerichtete Museum zeigt eine große Auswahl an Werken des aus Gijón stammenden Malers. Und die ist…
Ein Traum für Trainspotter: Im ehemaligen Bahnhof stehen Lokomotiven und Waggons von den Anfängen des asturischen Schienenverkehrs bis heute herum.
„Was du schon immer über Asturien wissen wolltest ...“ Auf dem Gelände des Museums des Volks von Asturien kannst du knapp 20 Herren- und Bauernhäuser, Scheunen und Lagerstätten, Hirtenunterkü…
Der botanische Garten ist nicht nur für Blumenfreunde ein Traum. Für den Besuch der großen Anlage solltest du Zeit mitbringen: einerseits, weil es so viel Interessantes aus der Pflanzenwelt zu…