Gießen Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Restaurant "Restaurant Ibsen" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein…
Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Hunde sind im Haus erlaubt. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 17.00 und EUR 22.00, ein Menü…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Der Zugang zum Lokal ist barrierefrei gestaltet. Hunde sind im Haus erlaubt. Für Übernachtungen stehen Gästezimmer bereit. Es…
Das privat geführte Hotel in Gießen genießt eine herrliche Lage am Ufer der Lahn und nur 15 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. In einem umgebauten Eisspeicher bietet Ihnen das Altes Eishaus,…
Dieses familiengeführte Hotel bietet große Zimmer, ein Restaurant und kostenfreies WLAN. Sie wohnen im Stadtzentrum von Gießen, nur 1 km von der Autobahn A485 entfernt. Die Zimmer im Hotel Tandreas…
Das Smarthotel Flamingo genießt eine zentrale Lage in Gießen, in der Nähe der weitläufigen Fußgängerzone und der Einkaufsmeile Seltersweg. Sie wohnen in individuell eingerichteten Zimmern. WLAN…
Dieses familiengeführte Hotel befindet sich im Zentrum von Gießen, nur 1 km von der Universität entfernt. Das Sletz Parkhotel - Superior umfasst Einrichtungen wie ein Fitnesscenter und eine Sauna.…
Das Hotel am Gießener Ludwigsplatz bietet kostenloses WLAN, ein tägliches Frühstück sowie deutsche und Balkan-Küche. Nur 3 Gehminuten trennen Sie von der Universität und dem Einkaufsviertel. Das…
Das Hotel Köhler liegt im Zentrum von Gießen, nur 600 m vom Hauptbahnhof entfernt. Es bietet gut ausgestattete Zimmer, ein traditionelles Restaurant und eine gute Anbindung an die Autobahn A485.…
Das Hotel liegt fernab der Hauptstraßen, gleichzeitig aber nur wenige Gehminuten vom Zentrum Gießens entfernt. Unser Haus präsentiert sich als modernes Businesshotel im Herzen Hessens und bietet…
Informationen zum aktuellen Kinoprogramm erhalten Sie unter der angegebenen Telefonnummer oder im Internet auf der angegebenen Homepage.
Das Residenz Hotel Giessen bietet große Zimmer mit einer Küchenzeile, kostenfreies WLAN und kostenlose Parkplätze. Das Zentrum von Gießen ist eine 3-minütige Autofahrt entfernt und Frankfurt…
Informationen zu den Veranstaltungen, zur Anfahrt und zur Parkplatzsituation erhalten Sie unter der angegebenen Telefonnummer.
Informationen zu den Parkgebühren erhalten Sie im Internet auf der angegebenen Homepage.
Das Haus "Burkart" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze). Es stehen insgesamt 15 Zimmer (davon 10 Doppel- und 5 Einzelzimmer) zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 43.00,…
In Gießen, weniger als 1 km vom Kongresszentrum Gießen entfernt, bietet das Liebig-Hotel Unterkünfte mit kostenfreiem WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Alle Zimmer im Hotel verfügen über…
Dieses Hotel, das nur 5 Gehminuten vom Bahnhof Gießen und der Fußgängerzone entfernt liegt, verfügt über kostenfreies WLAN und kostenlose Parkmöglichkeiten. Freuen Sie sich auf helle,…

Sehenswürdigkeiten

Kirchen

Die Stadtkirche am Kirchplatz wurde im Krieg zerstört, so dass nur noch der Kirchturm übrig geblieben ist. Der Platz, auf dem die restliche Kirche stand, wurde zu einer Grünfläche umgestaltet, auf der die Grundrisse der alten Kirche zu sehen sind. Die heutige Hauptkirche in Gießen ist die Johanniskirche in der Nähe des Selterstors.

Burgen, Schlösser und Paläste
  • Altes Schloss - Das Alte Schloss wurde in den 1970er Jahren nach der Zerstörung im Krieg wieder ausgebaut. Dort findet man ein Museum und im Keller ein Restaurant.
  • Neues Schloss - Hier sind Teile der Universität beheimatet
Bauwerke

Das Wallenfels´schen Haus und dem Leib´schen Haus beherbergen das Oberhessische Museum und sind die ältesten Gebäude der Stadt. Man findet die beiden Häuser am Kirchplatz.

Denkmäler
  • Röntgen-Denkmal (an der Südanlage).
  • Der Gießener wird in Hessen auch Schlammbeißer genannt. Diesem Handwerker wurde in der Fußgängerzone eine Bronzestatue gewidmet.
Museen
  • Mathematikum Gießen, Liebigstraße 8.. Das vom Gießener Mathematikprofessor Albrecht Beutelspacher gegründete Mitmachmuseum war das erste Museum dieser Art in Deutschland und zieht auch aus dem weiteren Umkreis ca. 150.000 jährliche Besucher in die Universitätsstadt. Das Mathematikum ist ungefähr 5 Minuten Fußweg vom Gießener Bahnhof entfernt im alten Hauptzollamtsgebäude gelegen. Geöffnet: Mo bis Fr 9-18 Uhr, Wochenende und Feiertage 10-19 Uhr.
  • Liebig-Museum, Liebigstr. 12, 35390 Gießen. Tel.: +49 (0)641 763 92, E-Mail: info@liebig-museum.de.. Einen Steinwurf vom Mathematikum entfernt findet man das zweite bekannte naturwissenschaftliche Museum der Stadt. Das Thema des Liebigmuseums ist die Arbeit des Chemikers Justus von Liebig, der in Gießen gelebt und gearbeitet hat. Merkmal: teilweise rollstuhlzugänglich mit Hilfe.
  • Oberhessisches Museum, Altes Schloss, Brandplatz 2. Tel.: (0)641 306-2477, Fax: (0)641 301-2005. Das Oberhessische Museum zeigt seine umfangreichen Sammlungen in drei historischen Gebäuden: Geöffnet: Di-So 10:00-16:00 Uhr. Preis: gratis.letzte Änderung: Mär. 2009 (Angaben möglicherweise veraltet)
    • Altes Schloss, Brandplatz. Gezeigt wird eine Gemäldesammlung sowie eine Ausstellung über Kunsthandwerk (Holzskulpturen aus dem 14. - 16. Jh), alte Möbel und Münzen.
    • Leib'schen Haus, Georg-Schlosser-Straße 2. Enthält eine Sammlung zur Stadtgeschichte von Gießen ab dem 12. Jahrhundert sowie Ausstellungen zur Volkskunde, dem regionalen Kunsthandwerk und zur Gießener Industriegeschichte.
    • Wallenfels'sche Haus, Kirchenplatz 6. Hier findet man die Sammlung zur regionalen Vor- und Frühgeschichte der Region. Gezeigt werden auch antike Fundstücke aus Rom, Troja, Etrurien und Griechenland. Ferner gibt es eine Sammlung zur Kultur und Religion Tibets.
  • Gießkannenmuseum. Ein weltweit einzigartiges Gießkannenmuseum (von bösen Zungen im Volksmund Sperrmüllsammlung bezeichnet).
Straßen und Plätze

Die meisten Plätze in Gießen laden nicht zum Verweilen ein. So ist der Marktplatz zum Busbahnhof und der Brandplatz mit den beiden Schlössern zum Parkplatz verkommen. Auf dem Brandplatz findet zudem der Wochenmarkt statt.

Etwas stiller ist dagegen der Kirchplatz. Unterhalb des Kirchturms der ehemaligen Stadtkirche kann man in der Gastronomie einkehren.

Parks
  • Botanischer Garten Gießen, Senckenbergstr. 6. Tel.: (0)641 99 35240, Fax: (0)641 99-35249. Der Garten gehört in Deutschland zu den ältesten Gärten seiner Art (gegründet 1609). Die kleine Anlage, die zur Justus-Liebig-Universität gehört, ist im Sommerhalbjahr zwischen Ende März und Ende Oktober geöffnet. Der Garten ist zu den Öffnungszeiten kostenlos zugänglich; Öffnungszeiten und weitere Infos auf der Websseite der Uni Gießen.
  • Ein weiteres Naherholungsgebiet gibt es am Schwanenteich an der Ringallee, wo auch die Schwimmbäder und der Messeplatz zu finden sind.
  • 2014 fand in Gießen die Landesgartenschau statt zu der ein Park und Grünanlagen verschönert wurden. Das eintrittspflichtige Hauptgebiet war der Schwanenteich, in dem es auch Gastronomie, Spielplätze und eine Skaterbahn gab. Über drei Achsen ist das Gebiet mit den Grünanlagen und Promenaden an der Lahn verbunden.
  • Besonders unter den Studenten sind die Lahnwiesen sehr beliebt. An schönen Sommerabenden lädt die gemütliche Atmosphäre zum verweilen ein. Lahnabwärts der Innenstadt befindet sich zudem ein öffentlicher Fußballplatz.
Verschiedenes

Sehenswert ist der Alte Friedhof, auf dem zahlreiche bekannte Personen beerdigt sind. So liegt hier unter anderem der erste Physik-Nobelpreisträger Wilhelm Conrad Röntgen begraben. Es werden regelmäßig Führungen über den Friedhof angeboten.

Die Fußgängerüberführung am Selterstor, von den Einheimischen wegen der drei großen Löcher Elefantenklo genannt, ist keine Schönheit, wird aber gerne aufgrund der Auffälligkeit bei einer Wegbeschreibung durch Gießen verwendet.

Aktivitäten

Kultur
Sport
  • Basketball - Der mehrmalige Deutsche Basketballmeister MTV 1846 Gießen trägt in der Sporthalle Ost, gelegen an der Ostschule, seine Heimspiele in der 1. Basketballbundesliga aus.

Wer sich selbst sportlich betätigen möchte, findet dazu im Bowlingcenter im Schiffenberger Tal oder im Big Ben Snooker Center im nahegelegenen Heuchelheim Gelegenheit. Am Schwanenteich gibt es sowohl ein Hallen- wie auch ein Freibad.

Einkaufen

In der Fußgängerzone Seltersweg und den Seitenstraßen, dem City-Center sowie der Galerie Neustädter Tor am Oswaldsgarten findet man innenstadtnah alle Geschäfte und Ladenketten, die man zum Einkaufen benötigt und somit Gießen zu einer Einkaufsstadt in Mittelhessen macht. Weitere Einzelhandelsgeschäfte oder Baumärkte findet man in den Gewerbegebieten der Stadt am Stadtrand.

Küche

Günstig
  • Das von Studenten gern besuchte Restaurant Vanilla. bietet große und leckere Gerichte zu einem günstigen Preis an. Häufig sehr voll, entsprechend kann es etwas dauern. Eine Reservierung ist zu empfehlen.
  • Der Imbiss Sai Gon. auf der Grünberger Straße bietet asiatische Gerichte zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.
Mittel
  • Die Eisdiele Venezia. im City Center ist auch außerhalb Gießens für ihr Eis bekannt und mehr als ein Geheimtipp. Im Sommer auf jeden Fall ein Besuch wert!
  • Die Badenburg., zu finden nördlich von Gießen Richtung Lollar, bietet rustikales Essen wie zu Ritters Zeiten. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert vor dem Besuch einen Tisch zu reservieren.
  • In der Plockstraße befindet sich neben dem News Café (Cocktalis, kleine Gerichte) das Restaurant Gianoli (italienische Küche) und die innovative Eisdiele Heiszeit.
Gehoben
  • Das Restaurant heyligenstaedt. wurde 2012 eröffnet und bietet exquisites Essen in einem gehobenen Ambiente.

Nachtleben

Kneipen
  • Paprica Bar, Friedrichstraße 4, 35392 Gießen. Geöffnet: Fr + Sa 10.00 – 2.00 Uhr, So – Do 10.00 – 1.00 Uhr.
  • Irish Pub, Walltorstraße 27. Ab und an Konzerte.letzte Änderung: Okt. 2019

Auf der Ludwigstraße, Gießens Kneipenmeile befindet sich für jeden Geschmack eine Kneipe.

Bars
  • Who Killed The Pig?, Schlachthofstraße 10, 35398 Gießen. Tel.: +49 641 55990700. Unter anderem gelegentlich Jazz-Konzerte.
Diskotheken
  • Agostea Dance-Club, Philipp-Reis-Straße 7.
  • Admiral Music Lounge, Oberlachweg 11-13, 35394 Gießen.

Unterkunft

Mittel
  • Parkhotel ***, Friedrichstraße 1-3, 35392 Gießen. Tel.: (0)641 975510. Merkmal: ★★★.