Santissima Annunziata del Vastato

Die nüchterne Fassade ergänzte im 19. Jh. eine etwas zu monumental geratene, neoklassizistische Vorhalle, die später jedoch zum Charakteristikum des Tempels wurde.