Gengenbach Sehenswürdigkeiten

location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Gengenbach: einfach schön! Eines der schönsten „Städtle“ Deutschlands, so die Reiseführer. Wer die Altstadt Gengenbachs betritt, glaubt sich schlagartig in ein Freilichtmuseum oder eine…
Willkommen in Zell am Harmersbach Das Städtle mit mittelalterlichem Flair lädt zum Verweilen und Bummeln ein. Bei einem Besuch in Zell am Harmersbach trifft man bei einem Spaziergang überall auf…
Oberharmersbach – das Vesperdorf Idyllisch eingebettet zwischen Hügeln, Blumenwiesen, Obstbäumen und Schwarzwaldtannen liegt das Vesperdorf Oberharmersbach. Nach oben erstreckt sich einer der hö…
Kehren Sie ein in Friesenheim und lernen Sie eine Gemeinde kennen, die durch ihre attraktive Lage, eingebettet zwischen Rheinebene und Schwarzwald, mehr als besticht. Überregionale Bekanntheit genie…
Historische Fachwerkaltstadt Haslach Die quicklebendige Marktstadt im Kinzigtal Haslach ist eine sehr alte Stadt, eine erste Besiedlung ist bereits zur Römerzeit nachgewiesen. Die erste Hochblüte…
Appenweier, Nesselried und Urloffen Ortenau - Mittlerer Schwarzwald, Elsass - Paris - Straßburg Appenweier, Nesselried und Urloffen laden ein zu malerischen Wanderungen in die Schwarzwaldhöhen von…
Gengenbachs auffällige Silhouette ist geprägt durch die fünf Türme der mittelalterlichen Stadtmauer. Im Niggelturm befindet sich heute das Narrenmuseum. Auf sieben Stockwerken wird hier der Ablauf…
Der Gengenbacher Niggelturm wurde im 13. Jahrhundert, auf sieben Stockwerken errichtet. In früheren Zeiten diente er als Wehrturm und Gefängnis, heute beherbergt er das Narrenmuseum.
Von hier aus bietet sich ein schöner Panoramablick auf das ganze Städtchen.
Teile der mittelalterlichen Stadtbefestigung von Gengenbach sind noch erhalten, etwa der Schwedenturm, das Kinzigtor (14 Jh.) mit seinem pyramidenartigen Glockentürmchen, der Niggelturm mit…
Dieses Tor (14 Jh.) mit seinem pyramidenartigen Glockentürmchen ist Teil der noch erhaltenen mittelalterlichen Stadtbefestigung.
Der Schwedenturm, Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung von Gengenbach, ist noch erhalten.
Der Obertorturm ist Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung Gengenbachs und noch gut erhalten.
In der Engelgasse sind die Fachwerkhäuschen winkelig und ineinander verschachtelt.
Winkelig und ineinander verschachtelt sind die Fachwerkhäuschen in der Höllengasse.
Gengenbach: einfach schön! Eines der schönsten „Städtle“ Deutschlands, so die Reiseführer. Wer die Altstadt Gengenbachs betritt, glaubt sich schlagartig in ein Freilichtmuseum oder eine…