Rheingauer Dom

Das gotische Bauwerk wurde 1510 an der Stelle einer romanischen Vorgängerkirche errichtet. Zahlreiche bauliche Veränderungen im 19. Jh. stammen von dem Nassauer Baumeister Philipp Hoffmann. Dabei wurde das Kirchenschiff um nahezu das Doppelte verlängert, zwei Kirchtürme ersetzten die baufällig gewordenen Westtürme. Im südlichen Seitenschiff ist der sogenannte Dreikönigsaltar von 1480 bemerkenswert.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 6722 8133
https://heilig-kreuz-rheingau.de/
Dom-Passage 65366 Geisenheim Deutschland

Anreise