Gardasee Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Eine kuriose Ansammlung von Gebäuden. Gabriele D'Annunzio (1863-1938) baute sich hier 1921 sein letztes Haus, in dem er bis zu seinem Tod lebte. Er vermachte es dem Staat als Nationaldenkmal. Zu…
Auf der Piazza Giacomo Matteotti brodelt das Leben. Der Platz ist eher eine verbreiterte Straße, die von der neoklassizistischen Pfarrkirche Santi Nicolò e Severo zum Seeufer führt. Hier gibt es…
Die Halbinsel liegt westlich von Garda. Ein großer Olivenhain säumt die reizende Bucht Baia delle Sirene, weiter nördlich gibt es einen freien Strand mit ziemlich vielen Felsen. 1540 errichtete der…
Mastino della Scala ließ im 13. Jh. innerhalb der Ringmauern eine Wasserburg auf römischen Fundamenten erbauen. In der alten Festungsanlage am Eingang zur Altstadt finden manchmal Ausstellungen…
Die Monte-Baldo-Seilbahn überwindet von Malcesine über die Mittelstation San Michele bis zur Bergstation 1700 Höhenmeter - damit hat man viel Zeit zum Schauen, was sich gleich doppelt lohnt, da die…
Die Monte-Baldo-Seilbahn überwindet von Malcesine über die Mittelstation San Michele bis zur Bergstation 1700 Höhenmeter - damit hat man viel Zeit zum Schauen, was sich gleich doppelt lohnt, da die…
Das kurvenreiche Panoramasträßchen führt durch die enge Brasa-Schlucht hinauf nach Pieve. Winston Churchill nannte sie begeistert das "Achte Weltwunder" und Daniel Craig alias James Bond turnte in…
Ursprünglich war dieser botanische Garten in Gardone Sopra nur einer der vielen wundervollen Parks des Orts, doch seit ihn der österreichische Medienkünstler André Heller Ende der 80er-Jahre…
An den Hängen des Monte Baldo wachsen über 600 verschiedene Pflanzenarten, darunter etliche botanische Raritäten. Daher bezeichnen ihn viele auch als den "Garten Europas". Der wunderschöne…
Die kleine Kirche an der Durchfahrtsstraße wurde nach dem Erdbeben von 1117 in romanischen Formen erneuert. Reste des rund 300 Jahre älteren Vorgängerbaus sind noch vorhanden. Besonders schön sind…
Sehenswert ist die Kirche Sant'Andrea Apostolo (1130-1150) in Maderno, auch wenn sie nicht gleich ins Auge fällt, da die neuere Pfarrkirche gegenüber allzu dominant das Ortsbild beherrscht. Aber die…
Der Lido delle Bionde ist ein großer, flacher Kiesstrand am nordöstlichen Ende der Halbinsel. Es gibt ein Café und Tretboote, Liegestühle und Schirme zum Ausleihen fast wie in einem klassischen…
Catull hatte recht getan: Kaum einen schöneren Platz am Gardasee hätte er sich wählen können. Doch die repräsentative Villa, die sogenannten Grotten des Catull, hat er nicht gebaut, dazu war er…
Das Museum in der Burg wurde aufwendig modern gestaltet. Der Teil im Palazzo Inferiore von 1620 im untersten Hof informiert über Flora, Fauna und Geologie des Monte Baldo und erklärt, wie die…
Auch der Hauptort Pieve liegt hoch überm See. Angelockt werden Besucher von den sogenannten Schauderterrassen. Mit diesem Slogan wirbt das Hotel Paradiso, dessen Terrasse tatsächlich ganz oben…
Im Volkskundemuseum in den Räumen des Scaligerkastells erfährt man viel über das Leben der Gardaseebewohner vor Beginn des Tourismus, als Fischfang und Olivenanbau noch die Haupteinnahmequellen…
Kurz vor dem Dorf Borghetto di Valeggio sul Mincio steht eine gigantische gemauerte Brücke, die als Staudamm konzipiert war. Die Mailänder Visconti stauten hier 1393 den Mincio. Der Fluss füllte…
Der Palast nahe beim Hafen wurde von den Scaligern im 13. Jh. erbaut, die unverwechselbaren Zinnen verpassten ihm die Venezianer, Ende des 15. Jhs. residierten dort die venezianischen Gouverneure.…

Sehenswertes

Von der Natur geschaffene Parks liegen im Osten, Süden und Westen des Gardasees als herrliche Ruheoasen. Sehenswürdigkeiten sind die zahlreichen kleine Inseln und Halbinseln mit ihren Burgen und Schlösschen. Mittelalterliche Dörfer und charmante Hafenorte umrahmen als Sehenswürdigkeiten den Gardasee. Auf den Spuren des Weinbaus um Bardolino und Valtenesi und der Römer in Sirmione und Brescia am Gardasee entdecken Sie ebenfalls kleine Sehenswürdigkeiten.