© Dmitry Eagle Orlov/shutterstock

Gabès

Check-in

Im Golf von Gabès treffen sich die Sahara und das Mittelmeer. Der Golf ist ein Vogelparadies. Zugvögel von Nord und Süd überwintern hier.

Die Geschichte von Gabès reicht bis in die punische Zeit zurück. Schon immer war der Ort ein Handelsknotenpunkt auf der Route der Karawanen, zwischen Sahara und Djerba einerseits und der Djeffara-Ebene im Süden und Nordtunesien andererseits. Gabès (110000 Ew.) ist der wichtigste Industriestandort Südtunesiens und daher touristisch weniger attraktiv. Und trotzdem spürt man den Hauch des Orients. Vor allem die Märkte und Souks bergen ungeahnte Schätze an Gewürzen, traditionellen Kosmetika und Duftpflanzen und -steinen. Henna aus Gabès ist in ganz Tunesien berühmt.

Sehenswürdigkeiten

Kleines Museum in einer Medersa aus dem 17. Jh. Gezeigt werden neben allerlei Hausrat auch Trachten und Schmuck aus Südtunesien. Von der Dachterrasse aus eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die…

Hotels & Übernachtung

Diese schicke, moderne Wohnung für bis zu sechs Personen befindet sich hoch über den Dächern der Stadt und wird charmant von einer Französin betreut, die schon sehr lange in Gabès lebt. Nach…

Restaurants

Das Café hat zwei Etagen, ins obere Stockwerk gehen vor allem Paare. Auf der Terrasse wird gespielt und Wasserpfeife geraucht.
Restaurant mit schönen Räumen und ausgezeichnetem Essen. Besonders empfehlenswert sind die Fischgerichte. Alkohol wird ausgeschenkt.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Tunesien
MARCO POLO Reiseführer Tunesien
12,99 €
MARCO POLO Länderkarte Tunesien 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Tunesien 1:800 000
7,50 €

Fakten

Einwohner 116.323
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 05:27 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Tunesien
MARCO POLO Reiseführer Tunesien
12,99 €
MARCO POLO Länderkarte Tunesien 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Tunesien 1:800 000
7,50 €

Weitere Städte in Tunesien

Sortierung: