© Dziewul, Shutterstock

Seite teilen

Must-Sees für den Fuerteventura-Kurztrip

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Fuerteventura
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Schier endlose weiße Sandstrände im Süden Fuerteventuras, die Surfer-Küste im Nordwesten, der einsame Strand von Cofete – Fuerteventuras Highlights sind eine Symphonie aus Salzwasser, Sand, Vulkangestein und Weite. Aber auch ein paar andere Klänge mischen sich darunter: Die Pfarrkirche mit ihrem geheimnisvollen Kirchenportal, die alte Hauptstadt Betancuria fernab vom Meer oder Corralejo, die lebhafte Stadt im Norden.

Iglesia Nuestra Señora de Regla

© Michael Utech, iStock
KarteBild

Playa Jandía

© © mangojuicy, iStock
KarteBild

Betancuria

© © Ross Helen, iStock
KarteBild
Blogger-Tipp von:
Dorothea Neu
Nicht nur Betancuria selbst lohnt einen Ausflug, sondern alleine schon die Anreise ist spektakulär: Es geht über die FV-30, eine kurvenreiche und an manchen Stellen abenteuerlich enge Bergstraße. Am Wegesrand gibt es immer wieder tolle Aussichtspunkte. Unbedingt anhalten und die Sicht genießen.

Punta de Jandía

© Philip Lange, Shutterstock
KarteBild

Northshore

© 35007, iStock
KarteBild

Sendero-Camino Natural SL-FV 27 "Vega de Rio Palmas - Presa de las Penitas"

© ManuelVelasco, iStock
KarteBild

Playa de Cofete

© SimplementeUnaFoto, iStock
KarteBild

FreshSurf

© Matej Kastelic, shutterstock.com
KarteBild

Corralejo

© © Jose Alonso, iStock
KarteBild
Blogger-Tipp von:
Dorothea Neu
Wer den großen Rummel und partywütige junge Touristen meiden möchte, sollte an einem Abend unter der Woche einen Ausflug nach Corralejo unternehmen.
Nach oben