Fünfkirchen Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Den zentralen Széchenyi-Platz beherrscht der markante Kuppelbau der 1585 vom Pascha Kassim Ghasi in Auftrag gegebenen Moschee. Nach dem Ende der Türkenzeit wurde das Minarett abgetragen. Heute ist…
Populäres und gutes schwäbisch-ungarisches Restaurant, in schöner Lage am Berg Tettye.
Auf der Speisekarte der „Goldenen Ente“ (mit Vinarium) stehen ungarische Spezialitäten.
Das schönste türkische Bauwerk der Stadt mit einem Minarett stammt aus dem 16. Jh. Im Museum sind Kunsthandwerk und Musikinstrumente ausgestellt.
Die frühchristlichen Grabanlagen von Pécs entstanden im 4. Jh., also in spätrömischer Zeit. Vom Besucherzentrum Cella Septichora mit seinen Glasdächern und Stegen bieten sich schöne Blicke auf…
Den Grundstein zum ersten Dom legte König Stephan im Jahr 1009. Der heutige Monumentalbau mit den vier Ecktürmen, den Wand- und Deckenmalereien entstand von 1882 bis 1891 und ist ein Meisterwerk des…
Wenn der kleine Platz mit den angrenzenden Restaurants aus dem Winterschlaf erwacht, vermittelt er mediterranes Feeling.
Die Aussichtsterrasse des Fernsehturms (Pécsi Tv-torony) auf dem 535 m hohen Misina-Gipfel thront gut sichtbar über der Stadt, mit weitem Blick in die Umgebung. Die Anfahrt ist aus dem Zentrum…
In der vom Domplatz wegführenden Káptalan utca reihen sich die Museen aneinander. In Nr. 4 stellt die Ungarische Gemäldegalerie (Modern Magyar Képtár) ihre Werke aus. Die Nr. 2 ist ein gotisches…
Dieser wunderbare Platz, durch eine kleine Straße in zwei Hälften geteilt, ist das Herz der Stadt. Zu den schönsten Gebäuden, die ihn säumen, gehören die ursprünglich als Moschee errichtete St…
Unten, im Bistro Corso, geht es locker zu. Dort kann man es sich vom Frühstück bis zum Mitternachtscocktail gemütlich machen. Im ersten Stock befindet sich das feine Restaurant Enoteca mit…
Die in den Hügeln am Rand des Mecsek-Gebirges gelegene Stadt (143 000 Ew.) fasziniert mit ihrem mediterranem Flair und einer fast 2000-jährigen Geschichte. Dazu kommen noch eindrucksvolle, mächtige…
Wiederbelebt wurde der große Komplex der Keramik- und Porzellanfabrik Zsolnay, die dem ungarischen Jugendstil sein unverwechselbares Gesicht gab.
Die schönste Straße der Stadt, die Kiraly utca, ist nicht nur perfekt für einen Bummel, einen Kneipen- oder Restaurantbesuch, sondern man findet hier auch eine ganze Reihe Geschäfte, von normalen…
Einen Fabrikverkauf von Zsolnay-Porzellan gibt es auf dem neu gestalteten Areal der Zsolnay- Fabrik.
"Pécsi Nemzeti Színház" ist ein Musicaltheater. Informationen zum aktuellen Spielplan erhalten Sie unter der angegebenen Telefonnummer oder im Internet auf der angegebenen Homepage.
In einer ruhigen Wohngegend von Pécs erwartet Sie das Delanta Panzio mit einem Fitnessraum, kostenlosem WLAN und kostenfreien Parkplätzen. Alle Zimmer verfügen über einen TV, einen Kühlschrank…
Das Szent György Hotel befindet sich in einer charmanten Wohngegend von Pécs und ist nur einen 10-minütigen Spaziergang von der Ortsmitte entfernt. Freuen Sie sich auf ein hervorragendes Restaurant…