© HAPPY_PICTURE/shutterstock

Freiberg

Check-in

5200 t Silber wurden um Freiberg herum in 800 Jahren zutage gefördert. Das hat eine Menge Geld eingebracht, was die Bauwerke in der Stadt (44000 Ew.) anschaulich belegen.

Heute wird der mittelalterliche Stadtkern als Silberader Freibergs bezeichnet, denn seinetwegen kommen die Touristen. Freiberg rühmt sich der 1765 gegründeten Bergakademie, der noch heute bestehenden ersten Montan-Hochschule der Welt, und der bedeutendsten Orgel von Gottfried Silbermann. Wer ihre fantastische Klangfülle bei einem Domkonzert erlebt, dem bleibt Freiberg, „Mutter der sächsischen Bergstädte“ genannt, unvergesslich.

Sehenswürdigkeiten

Das schlichte Äußere lässt die prunkvolle Ausstattung kaum erahnen. Die lebensgroßen Figuren der zwölf Apostel sowie der "klugen und törichten Jungfrauen" (um 1510) gehören zum Wertvollsten,…
Das Besucherbergwerk "Himmelfahrt Fundgrube" erzählt anschaulich die Geschichte des Bergbaus in Freiberg vom 14. Jh. bis heute. Im Schacht "Reiche Zeche" geht es unter Tage durch ehemalige Silber-…
Beeindruckend ist dieser Platz mit dem Brunnendenkmal (1898) Markgraf Ottos I. von Meißen („Otto der Reiche“), der die Stadt 1168 gründete.
Preise: Erwachsene EUR 8.00, sonstige Ermäßigte EUR 4.00. Mo - Fr: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Sa, So: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Im Schloss Freudenstein befindet sich seit Ende 2008 die größte private Mineralienschau der Welt. Mit mehr als 5.000 Mineralen, Edelsteinen und Meteoriten aus Fundstellen von Afrika, Asien, Europa,…
Die Sehenswürdigkeit kann auch bei schlechtem Wetter problemlos besucht werden. Preise: Erwachsene EUR 8.00, sonstige Ermäßigte EUR 7.00. Mo - Sa: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr. Die Öffnungszeiten kö…

Hotels & Übernachtung

Die Einrichtung der Zimmer ist französisch inspiriert. Gemütlich zusammensitzen kann man im Kaminzimmer. Auf Wunsch werden Karten für Konzerte auf der Silbermann-Orgel im Dom reserviert.
Dieses ruhige Hotel bietet Zimmer, die einfach zugänglich sind, sowie eine Tiefgarage mit Privatparkplätzen. Sie wohnen am Rande von Freiberg in Sachsen. Mit dem Bus fahren Sie direkt zum Bahnhof…
Das Haus "Kronprinz" liegt in der Nähe des Bahnhofs. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze) und ein hoteleigenes Restaurant. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift…
Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Die insgesamt 5 Zimmer sind mit eigenem Badezimmer ausgestattet. Preise: Einzelzimmer EUR 21.00 - EUR 33.00, Doppelzimmer EUR 42.00 - EUR 47.00. Die…
Die Pension Hubertushof begrüßt Sie in Freiberg, 3,1 km vom Mittelsächsischen Theater und 2,5 km von Johannisbad entfernt. Freuen Sie sich auf Unterkünfte mit einem Garten und kostenfreiem WLAN in…
In Freiberg, 1,1 km vom Mittelsächsischen Theater entfernt, bietet das Hotel Kreller Unterkünfte mit einem Restaurant, Privatparkplätze, eine Bar und eine Terrasse. Zu den Einrichtungen der…
In Freiberg, 1,4 km vom Mittelsächsischen Theater entfernt, bietet das Hotel Maucksches Gut Unterkünfte mit einem Restaurant, kostenfreie Privatparkplätze, eine Bar und einen Garten. Dieses 3-…
Dieses Hotel im historischen Zentrum von Freiberg in Sachsen bietet kostenfreies WLAN. Nach 5 Gehminuten erreichen Sie den Freiberger Dom. Die Zimmer im Hotel Am Obermarkt verfügen über kostenloses…
In einem denkmalgeschützten Jugendstilgebäude begrüßt Sie dieses 4-Sterne-Hotel in Freiberg. Der Freiberger Dom liegt 1,3 km und das Mineralmuseum 1,4 km vom Hotel entfernt. WLAN nutzen Sie in…
Das Haus "Bräustübel" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Es stehen insgesamt 6 Zimmer (…

Restaurants

Traditionscafé (seit 1911) im Wiener Stil. Nur hier ist der Freiberger Bauerhase zu haben, und natürlich gibt’s die originale Freiberger Eierschecke.
Slow-Food wird hier gelebt. Für die abwechslungsreichen Gerichte finden frische Produkte aus der Region, Kräuter, Gemüse und Früchte der Saison Verwendung.
In der historischen Gastwirtschaft am Dom kommt Rustikales auf den Tisch, im Sommer auch im Biergarten im Innenhof.
Das Restaurant "Kreller" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden und der Zugang zum Lokal ist…
Das Restaurant "Le Bambou" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Der Zugang zum Lokal ist barrierefrei gestaltet. Hunde sind im Haus erlaubt…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein preiswertes Restaurant. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 9.00 und EUR 16.00, ein Menü kostet zwischen EUR…
Der Küchenstil des Lokals ist regional.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Freizeitkarte Erzgebirge, Chemnitz
MARCO POLO Freizeitkarte Erzgebirge, Chemnitz
7,99 €

Fakten

Einwohner 40.885
Fläche 48 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 08:34 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Freizeitkarte Erzgebirge, Chemnitz
MARCO POLO Freizeitkarte Erzgebirge, Chemnitz
7,99 €

Weitere Städte in Deutschland

Sortierung: