Französische Atlantikküste
Französische Atlantikküste

Espelette

Gut 20 km südlich von Bayonne liegt Espelette (1900 Ew.), dessen Name zum Synonym eines Gewürzes wurde. Der rote piment d’Espelette, der im Baskenland oft den Pfeffer ersetzt, wird aus großen, roten Chilischoten gewonnen, die ab September vor fast jedem Haus als Girlanden zum Trocknen hängen. Ende Oktober wird die Ernte mit einem großen gastronomischen Fest gefeiert.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Espelette Frankreich

Anreise