Frankreich - Der Südwesten
Frankreich - Der Südwesten

Frankreich - Der Südwesten Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das charmante alte Weinstädtchen besitzt viele gut sortierte Weinhandlungen. Aber auch die in Fels gehauene, unterirdische Église Monolithe, die Katakomben und die Chapelle de la Trinité (9.-13. Jh…
Dieses sonnenverwöhnte Städtchen war einst ein Fischerdorf und Piratennest. Dem Besucher bietet der kleine Ort einen tollen Strand und schöne Gebäude aus der Zeit König Louis XIV. Dieser…
In einem der interessantesten Museen von Bordeaux, untergebracht in den alten Lagerhäusern für exotische Gewürze, wird heute moderne Kunst aus aller Welt in wechselnden Ausstellungen und…
Victor Hugo nannte den heute von der Unesco als Naturdenkmal geschützten Felsenkessel im Parc National des Pyrenées 48 km südlich von Lourdes ein "Colosseum der Natur". Der Cirque mit 800 m…
Die beeindruckende Gorges du Tarn kann man mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Kajak erkunden. Für die spektakuläre Canyontour entlang der tiefen Schlucht, die sich der Fluss Tarn gegraben hat, gibt…
Seit 2004 steht diese vom Londoner Stararchitekten Norman Foster entworfene höchste Brücke der Welt. Der 2460 m lange Viaduc de Millau über dem Tarn schafft eine Verbindung für die Autobahn La Mé…
Komm vor der Völkerwanderung, die sich ab 10 Uhr an den Souvenirbuden vorbei die 170 in den Sand getriebenen Stufen zur 10 km südlich von Arcachon gelegenen größten Düne Europas (114-117 m Höhe…
Die beiden zusammengewachsenen Badestädte Hossegor und Capbreton sind dank ihrer breiten Sandstrände, des bewegten Wellengangs und der immer frischen Brise ein Paradies für Wellenreiter, die sich…
Südwestlich von Saint-Jean-de-Luz beginnt die Küstenstraße Route de la Corniche, die entlang der zerklüfteten baskischen Küste in Richtung spanische Grenze verläuft. Außer wunderschönen…
Dies ist der mondänste der Biarritzer Strände mit dem Beinamen "Küste der Verrückten", direkt unter dem Kasino gelegen und mit bunten Umkleidekabinen ausgestattet.
Bernadette Soubirous ist das Mädchen, das Lourdes berühmt machte. Im 19. Jh. erschien ihr innerhalb von fünf Monaten 16-mal die Mutter Gottes als Vision in einer Höhle. Sodann entsprang in…
Die spektakuläre Lage, ein wundersamer Heiliger und eine schwarze Madonna machten Rocamadour bekannt. In dem kleinen Wallfahrtsort im Périgord, der an einem schroffen Felsen zu kleben scheint, drä…
Dieses luxuriöse 5-Sterne-Hotel wurde einst von Kaiserin Eugénie am Strand von Biarritz erbaut und bietet 2 große Pools sowie ein Wellness- und Fitnesscenter mit einem Hamam, einem Whirlpool und…
Einer der malerischsten Abschnitte des 490 km langen Flusses, der in der Auvergne entspringt und in die Gironde mündet, liegt im östlichen Périgord zwischen den Orten Beaulieu-sur-Dordogne und…
Toulouse wird von vielen unterschätzt, aber die Hauptstadt der Region Midi-Pyrénées hat sich gemeinsam mit Bordeaux zum wichtigsten Luft- und Raumfahrtzentrum in Europa entwickelt. Airbus Toulouse…
Ein Highlight ist die Cathédrale Sainte Cécile: Zwei Jahrhunderte dauerte der Bau der festungsartigen größten Backsteinkirche Europas. Sehenswert im Innern sind besonders die Kanzel aus 96 Figuren…
In der Winterstadt von Arcachon reihen sich - geschützt vor dem kalten Winterwind - verschnörkelte Belle-Époque-Villen aneinander.
Seebad und Badesee an einem Ort: Biscarrosse ist dreigeteilt in die Stadtteile Plage, Ville und das Wassersportdorado Biscarrosse-Lac am Südufer des Lac Nord. Ein Fahrradweg führt von Ort zu Ort,…