Frankreich - Der Südwesten
Frankreich - Der Südwesten

Frankreich - Der Südwesten Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Haus präsentiert eine für Sammler unverzichtbare Schau über orientalische Kulturen mit dem Schwerpunkt Indien, Tibet und China.
Geschichte der Anfänge und Glanzzeiten der Stadt in der alten anglikanischen Kirche.
Angesagter Club mit schwulem und Heteropublikum.
Zum Tanzen geht man in den Metropolitain Club.
Auf einem Felsvorsprung oberhalb des Dordogne-Tals befindet sich die ungewöhnlichste Parklandschaft des Périgord: die 22 ha großen "hängenden Gärten" des Château de Marqueyssac mit rund 150.000…
Fachwerk- und Ziegelsteinhäuser wie die Maison de Roaldès prägen das Stadtbild von Cahors.
Die Kathedrale Saint-Etienne ist ein imposanter Kuppelbau mit schönem Nordportal und Kreuzgang.
Die Gärten von Eyrignac 14 km nördlich von Sarlat sind ausnahmsweise nicht historischen Ursprungs, sondern stammen aus dem 20. Jh. 1960 entschloss sich der aristokratische Besitzer Gilles Sermadiras…
Die reizvolle, autofreie (im Sommer allerdings ziemlich überlaufene) Altstadt und die gut sortierten Weinhandlungen gehören ebenso zu seinen Attraktionen wie die in den Fels gehauene, unterirdische…
Die Grotte mit heilbringender Quelle und Bädern, die Krypta, die über der Grotte gelegene obere Basilique de l'Immaculée Conception und die unterirdische Basilika Saint-Pie-X sind von 5 Uhr morgens…
Über das Ufer des Lot führen mehrere Brücken. Die bekannteste ist der Pont Valentré, der mit seinen 40 m hohen Türmen den Befestigungsbaustil des Mittelalters bezeugt.
40 Tage verbrachte der Monarch in diesem 1643 erbauten Haus, um sich auf seine Hochzeit vorzubereiten. Möbel aus der Epoche und eine Ausstellung veranschaulichen die legendäre Heirat und die…
193 Auch
Die Verwaltungsstadt der Gascogne lädt mit ihren mittelalterlichen Gassen namens les Pousterelles zum Flanieren ein. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale Sainte-Marie mit wunderschönen…
Eine der meistbesichtigten Stätten. Die Rosenkranzbasilika ist im romanisch-byzantinischen Stil erbaut und berühmt für ihre Mosaiken auf einer Fläche von 2000 m2.
Von der Aussichtsplattform des 47 m hohen, frei stehenden Glockenturms der Kathedrale Saint-André öffnet sich ein schöner Blick auf die Stadt.
Von der Zitadelle aus hast du einen schönen Blick auf die Pyrenäen.
Dieses Hotel liegt in einem Wohngebiet im Herzen der Pinienwälder, nur 300 m vom Strand entfernt. Freuen Sie sich auf klimatisierte Zimmer mit eigenem Bad und einem Flachbild-TV. Einige Zimmer verfü…
Das Hotel erwartet Sie 50 m vom Golfplatz Hossegor entfernt an der Westküste von Frankreich. Es bietet einen Außenpool, eine Sauna und Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Die Zimmer im Hotel 202 verfügen…