Frankfurt am Main

Jüdisches Museum

Im ehemaligen Palais der Bankiersfamilie Rothschild sowie einem ebenfalls im klassizistischen Stil gehaltenen Nachbargebäude ist seit 1988 das Jüdische Museum, das erste in Deutschland, untergebracht. Es wird nun saniert und erhält bis Sommer 2019 einen Erweiterungsbau. Die Dependance Museum Judengasse am Rand des einstigen Ghettos birgt bereits seit Frühjahr 2016 eine komplett neu gestaltete Dauerausstellung zum jüdischen Alltagsleben in der frühen Neuzeit.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 69 21235000
http://www.juedischesmuseum.de
info@juedischesmuseum.de
Untermainkai 14-15, 60311 Frankfurt am Main Deutschland

Anreise