La Colombaia

Die weiße Villa La Colombaia liegt auf der Anhöhe des Steineichenwaldes La Guardiola auf der Landzunge Zaro. Von 1958 bis zu seinem Tod im Jahr 1976 lebte hier der weltberühmte Regisseur Luchino Visconti. Das Visconti-Museum zeigt dem Besucher zahlreiche Bilder, Skizzen, Manuskripte und Kostüme aus seinen prächtigen Filmen. Auch der kleine Spaziergang durch den Park lohnt sich. In einem schlichten, mit Hortensien geschmückten Grab fand Visconti seine letzte Ruhe. Der Besucher erlebt einen beeindruckenden Weitblick auf das offene Meer.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+39 081 333 2147
Via Francesco Calise 130, 80075 Forio Italien

Anreise