© Nagel Photography/shutterstock

Florida - Panhandle

Check-in

Üppige Vegetation, vornehme Villen und ein leicht träger Alltag verleihen Floridas Panhandle ein angenehmes Südstaatengefühl. Die schneeweißen Strände vor allem auf vorgelagerten Inseln wie St. George oder St. Joseph sind nahezu unberührt. Ein Geheimtipp für alle, die meinen, Florida bereits zu kennen.

Sehenswürdigkeiten

Südlich von Tallahassee liegt im Wald eine der stärksten Karstquellen Floridas, Drehort für Filme wie "Tarzan". Wanderwege führen durch das Tier- und Vogelschutzgebiet.
Viele Gäste kommen wegen der endlosen Sandstrände auf die Insel Perdido Key. Der feine Sand besteht zu 99% aus Quarzkristallen und hat daher die helle Farbe von Alabaster.
Viele Gäste kommen wegen der endlosen Sandstrände auf die Insel Santa Rosa Island mit Fort Pickens, dem westlichen Ende der Insel. Der feine Sand besteht zu 99% aus Quarzkristallen und hat daher die…
Die St. Andrews Recreation Area gilt als bester US-Strand. Von der Ölpest 2010 war dieser und zwei andere Strände am stärksten betroffen. Doch die Touristen blieben nur vorübergehend aus. Bereits…
Zu den schönsten Stränden gehört Grayton Beach.
Die einzige rekonstruierte spanische Missionsstation Floridas. Kostümierte Darsteller beantworten kenntnisreich alle Fragen zu Kultur und Geschichte der Mission. Interessanter sind jedoch die…
Häuser und Museen mit 200 Jahren Geschichte im historischen Sevilla District. Hier liegen das Historic Pensacola Village, das 20 der schönsten Häuser schützt und zehn in Hausmuseen verwandelt hat…
Historische Fotos, Furcht einflößende Angelhaken und kapitale Trophäen erklären den Ruf Destins als World's Luckiest Fishing Village.
In einem 220.000-Liter-Tank wird das Leben auf dem Meeresboden simuliert.
Tiere aus aller Welt, darunter die seltene Servalkatze, leben hier in einem schönen, baumbestandenen Parkgelände. Manche Arten, vom Aussterben bedroht, sind Teil eines speziellen Zuchtprogramms der…

Hotels & Übernachtung

Dieses Hotel ist ein echtes Schmuckstück: Gemütliche Zimmer, eingerichtet mit Möbeln und Accessoires, die einer der Besitzer aus seiner Heimatstadt London mitgebracht hat. Opulentes Frühstück.
Eine große, freundliche Herberge am Beach mit tropischem Garten.
Eine schöne Anlage auf einer Halbinsel, umgeben von Dünen. Es gibt vier Restaurants, drei Golfplätze, 14 Tennisplätze und 14 Pools.
Das im Jahr 1907 erbaute Gibson Inn ist eine historische 3-stöckige Unterkunft in Apalachicola, die in der Nationalen Regierung von Historic Places aufgeführt ist. Freuen Sie sich auf ein…
Das Edgewatter Beach and Golf Resort by Resort erwartet Sie am Ufer von Panama City Beach und bietet 11 hoteleigenen Außenpools. Zu den weiteren Vorzügen der Unterkunft zählt ein 9-Loch-Golfplatz.…
Das Hotel Holiday Inn Express Tallahassee bietet Ihnen täglich ein kontinentales Frühstück und kostenfreies WLAN. Freuen Sie sich auf einen Außenpool an der Unterkunft. Die Florida State…
Dieses Nichtraucher-Hotel erwartet Sie direkt am Strand in Pensacola Beach, 5 Gehminuten vom Anglersteg Pensacola Beach Gulf Pier entfernt. Es bietet einen Außenpool, ein Fitnesscenter in der…
Die 15 individuell ausgestatteten Räume des Boutique-Hotels halten Verbindung zu Pensacolas Vergangenheit als Hafenstadt.
Ein gemütliches Boutiquehotel unweit vom Old und New State House.
Ein historisches Hotel mit eleganter Ausstattung.

Restaurants

Hier, wo der Florida Panhandle am ursprünglichsten ist, werden die berühmten Austern gleichen Namens gezüchtet. An der Route 98 nach Südosten kommen sie in hier ganz frisch auf den Tisch.
Üppige Salate, hausgemachte Suppen und reichhaltig belegte Sandwiches zu kleinem Preis in unscheinbarem Ambiente. Probieren Sie den Eistee mit Minze.
Genießen Sie Sushi, Seafood und Steaks mit Blick auf den Hafen.
Offene Küche, coole Theke, freundliche Atmosphäre und hervorragende Speisekarte mit vielen kulinarischen Überraschungen. Leitmotiv: Karibisch mit kalifornischem Twist.
In diesem direkt am Wasser gelegenen Restaurant werden Seafood frisch vom Markt, sowie Steaks und Sandwiches serviert.
Genießen Sie Steak, Fisch und Pasta am Strand bei Sonnenuntergang.
Seit vielen Jahren die Nr. 1 in Sachen Austern. Auch tolle Steaks. Fast noch schöner: der Blick über die Marina hinaus in den Golf von Mexiko.
Joviale Seafood-Pinte am Strand mit Sunset- Countdown: Wenn bei „0“ die Sonne am Horizont verschwindet, wird eine Minikanone abgefeuert.
Seafood nach Südstaatenart und Küche mit einem Faible für Entengerichte.
Eine Institution mit Meerblick: Südstaatenfrühstück in Vollendung. Die Cheese Grits – ein Art Polenta – sind ein Gedicht und die Donuts sind die besten weit und breit.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Florida
MARCO POLO Reiseführer Florida
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Florida 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Florida 1:800 000
11,99 €

Auftakt

Weil im Sommer vor allem Besucher aus den Nachbarstaaten Alabama und Georgia anrücken, ist die Küste auch als Redneck Riviera bekannt. In der Nebensaison sind viele Häuser, Apartments und Hotelzimmer zu attraktiven Preisen zu haben – teilweise sogar direkt am Strand. Besonders schön kann es im Winter sein, wenn die Touristenströme weiter in den Süden Floridas führen: Morgens ein wenig Raureif von den Scheiben kratzen und mittags bei windstillen 19 Grad im T-Shirt in der Sonne sitzen – herrlich! Auch Genießer kommen auf ihre Kosten: Apalachicola hat sich selbst den Ehrentitel der Austernhauptstadt der Welt verliehen. Touristisches Oberzentrum ist Panama City Beach.

Fakten

Strom 120 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 04:05 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Florida
MARCO POLO Reiseführer Florida
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Florida 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Florida 1:800 000
11,99 €