Florida - Die Keys Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Als Horchposten für den Funkverkehr im 150 km entfernten Kuba ist die südlichste bewohnte Key-Insel heute v.a. ein Fluchtpunkt für Müßiggänger und Zivilisationsflüchtlinge aus dem Norden.…
Der Overseas Highway, mit über 40 Brücken, darunter die 11 km lange Seven Mile Bridge, ermöglicht die Autofahrt über das offene Meer.
Geschichten über Schmuggler, Schatzsucher und einen trinkfesten Ernest Hemingway haben den Florida Keys ein romantisches Abenteurerimage verschafft. Die Inseln ziehen sich als 180 km lange Kette vom…
Ernest Hemingway hat sich nicht nur auf die Kunst des Schreibens, sondern als einer der Ersten auch auf die Selbstdarstellung verstanden. Von 1931 bis 1939 lebte er zumindest teilweise auf Key West.…
Das Beste dieses 461 km2 großen Schutzgebiets liegt unter Wasser: Schnorchler und Taucher stoßen hier auf ein wahrhaft beeindruckendes Farbenpanorama der Natur oder Attraktionen wie die zweieinhalb…
Das zu den ältesten der USA gehörende Aquarium bietet Haifisch- und Seeschildkrötenbecken sowie Mantas und Schalentiere zum Berühren in einem Hangar aus den 1930er-Jahren. Ein beeindruckendes…
Am Kai für die Fähre nach Lignumvitae Key werden jeden Tag die bis zu 2,5 m langen Tarpune mit Sardinen gefüttert - ein seltenes Schauspiel für Kinder und Erwachsene, die durch Islamorada reisen.
Ein Dschungelgarten aus Palmen, Ylang- Ylang, Palmettopalmen und blühenden Orchideen mit bunten Papageien, die einem beim Ausruhen auf einer Bank Gesellschaft leisten. Der wild wuchernde Garten der…
Seltene Pflanzen und ein sensationeller Blick auf die alte Eisenbahnbrücke machen einen Zwischenstopp zum Ereignis, obwohl Hurrikan Irma schwere Schäden im State Park verursacht hat. An der…
Crandon Park auf Key Biscayne zeichnet sich durch seine Insellage aus, außerdem kann man von hier aus zu grandiosen Kanutouren mit Blick auf Mangroven und die Skyline von Miami starten.
Die wohl schönste Voliere Floridas! Auf über 1200 m2 gedeihen hier nicht nur rund 3000 exotische Pflanzenarten. Farbenprächtige Schmetterlinge und Vögel machen den Bummel durch dieses von kleinen…
Was 1984 als private Initiative eines Tierarztes begann, ist heute eine veritable Vogelklinik, in der Sie Ibisse, Kormorane, Kraniche und Pelikane aus nächster Nähe beobachten können. Freundliche F…
Ruhig geht es am schönen Strand des Erholungsgebiets Bill Baggs Cape Florida State Recreational Area auf Key Biscayne zu.
Einst Winterresidenz eines der ersten Florida-Millionäre, heute Museum und B&B: die Räume sind mit Möbeln aus der viktorianischen Ära ausgestattet.
Bestaunen Sie Chippendalemöbel und Porzellanvogelsammlungen aus den 1840er-Jahren, als der Naturforscher und -maler John James Audubon hier lebte.
95% des 9000 km2 großen Schutzgebiets rund 90 km südlich von Miami liegen unter Wasser. Das Wasser ist klar, Sie können hier tauchen und schnorcheln. Den bequemsten Blick auf die faszinierende…
Der Platz, um den die Stadt herumwuchs. Häuser wie Customs House, Hospitality House, Waterfront House und Harbor House stammen aus der zweiten Hälfte des 19. Jhs. Hier findet allabendlich die Sunset…
Fauna und Flora von dem benachbarten Lignumvitae Key blieben unbehelligt, da niemand auf der Insel lebt. Benannt ist die Insel nach einem hier vorkommenden Hartholzbaum. Einen zweistündigen Ausflug…