© Juergen Wackenhut/shutterstock

Flensburg

Check-in

700 Jahre Handel und Hafen haben Flensburg (89 000 Ew.) und der Landschaft an der 34 km langen Flensburger Förde ihren Stempel aufgedrückt.

Sehenswürdigkeiten

Im 1842 errichteten Zollpackhaus ist das Schifffahrtsmuseum mit modernem Erweiterungsbau und neu gestaltetem Rum-Museum untergebracht. Die Ausstellung informiert mit vielen interaktiven Stationen ü…
Bis zu 30 Traditionssegler sowie die "Alexandra", einziger seetüchtiger Salondampfer Deutschlands, liegen an der Schiffbrücke. Fördetörns und zahlreiche Sonderfahrten werden in der Saison in…
Dieses Museum ist eine naturwissenschaftliche Experimentierstation zum Selbstforschen. Ca. 200 Stationen bringen Menschen jeden Alters zum Staunen. Auf Erklärungen wird bewusst verzichtet, um den…
Wenn der Wind durch den Mastenwald im Museumshafen fegt, kommt Bewegung in die 30 Traditionsschiffe. Dort liegt auch die Alexandra. Für den Heizer des Salondampfers ist sein Job Schwerarbeit: Er…
Die Kunst- und Kulturgeschichte des nördlichen Grenzlands vom Mittelalter bis in die Gegenwart ist auf dem Museumsberg in zwei Häusern mit verschiedenen Abteilungen zu sehen.
Der Kapitänsweg informiert anhand von bebilderten Stationsschildern über Flensburger Seefahrerhistorie und Alltagsleben im 19. Jh. Die Tour beginnt am Schifffahrtsmuseum und führt rund um die…
Die Brauerei mit der kultigen Bügelflasche kann besichtigt werden. Die Tour führt durch Sudhaus, Gär-, Filter- und Lagerkeller zur Abfüllanlage. Zum Schluss gibt es einen deftigen Snack, dazu nat…
Der Hausstrand der Flensburger liegt am Ostufer der Förde. Der Strand mit feinem Sand und flach abfallendem Ufer wird in der Hochsaison von der DLRG bewacht.
Alexandra, der einzige noch seetüchtige, mit Kohle befeuerte Salondampfer Deutschlands, hat einen eigenen Anleger an der Förderbrücke. Fördetörns und Sonderfahrten bietet der Verein von Mai bis…
Frei nach dem Motto „Was Noah konnte, kann ich auch“ kannst du hier selbst Hand anlegen und dir zeigen lassen, wie man eine Arche baut. Na ja, vielleicht erst einmal ein kleineres Modell. Kleine…

Hotels & Übernachtung

Zentrales, ruhiges und familiäres Wohnen im sanierten Altstadthaus. Entspannen können die Gäste im schönen Hofgarten und im Restaurant.
Sehr zentral an der Hafenspitze gelegen, gemütliches Ambiente.
Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Hunde sind (ggf. gegen eine kleine Gebühr) erlaubt. Ein WLAN-Zugang steht den Gästen im Haus kostenfrei zur Verfügung. Die insgesamt 68 Zimmer (davon 68…
Das Haus "Landhaus Eric" bietet seinen Gästen Konferenzräume. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Hunde sind (ggf. gegen eine kleine Gebühr) erlaubt. Die insgesamt 15 Zimmer (davon 13 Doppel-…
Das Haus "Am Rathaus" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze) und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Ein Internetzugang…
Das Haus "Am Wasserturm" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze). Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Zum Wohlfühlen und Entspannen lädt der…
Das Haus "Flensburger Hof" liegt in der Nähe des Flughafens. Es bietet seinen Gästen eine Hotelbar und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Die…
Das Haus "Central-Hotel" liegt in der Nähe des Bahnhofs. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist die…
Dieses Hotel befindet sich im Flensburger Stadtteil Mürwik, 5 Autominuten vom Stadtzentrum von Flensburg entfernt. Freuen Sie sich auf ein tägliches Frühstücksbuffet, kostenfreies WLAN und…
Diese Pension in Flensburg begrüßt Sie 450 m von der Flensburger Förde und 3 km von der Flensburger Innenstadt entfernt. Sie bietet Ihnen individuell eingerichtete, stilvolle Zimmer, kostenfreie…

Restaurants

In diesem angesagten Café trifft sich das gemischte Publikum tagsüber zum Milchkaffee und abends zum Tanzen oder zu Cocktails - Markenzeichen ist die gestreifte Tapete.
Kaffee trinken wie in Omas guter Stube mit köstlichen, selbst gebackenen Torten. Wer fragt, bekommt mehrere kleine Stücke zum Probieren.
Psst, wollen Sie Flensburgs bestgehütetes Geheimnis kennenlernen? Dann spazieren Sie in den Neptunshof und reihen sich in die Schlange ein, die sich regelmäßig vor dem Strandgut bildet. Die Suppen…
Am Ostufer der Förde. Serviert werden edle Pasta-, Fleisch- und Fischgerichte aus vorwiegend ökologischer Erzeugung. Schöner Blick über das Wasser auf die Stadtkulisse.
Die älteste Seemannsgaststätte Flensburgs am Hafen lockt mit maritimer Speisekarte und einmaliger Stimmung (reservieren!).
Flensburg hat ein reges Nachtleben. Die Weinstube gilt als Intreff.
Dieses gute Steakrestaurant befindet sich in einem historischen Gewölbekeller.
Der Küchenstil des Lokals ist international. Mo - Sa: 11:30 Uhr - 21:00 Uhr
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Hunde sind im Haus erlaubt. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 10.00 und…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €

Auftakt

Deutschlands nördlichste Stadt wurde über 400 Jahre von der dänischen Krone regiert, und noch heute ist sie kulturell und wirtschaftlich mit den Dänen verbunden. Viele Innenhöfe und Häuserzeilen erinnern an das Bild dänischer Städte. Zu Zeiten der Hanse war Flensburg wichtigster Handelshafen Dänemarks. Als die Hansestadt Lübeck ihre Vormachtstellung verlor, stieg Flensburg Mitte des 16. Jhs. gar zur mächtigsten Handelsstadt im skandinavischen Raum auf. Im 18. Jh. besaß Flensburg die wichtigste Handelsflotte der Ostsee. Flensburg hat Charme: Das Nebeneinander von mittelalterlichen Häusern, modernen Geschäften und dem lebhaften Hafen macht die Stadt liebenswert. Flensburg gilt auch als Rumstadt, doch von den ehemals 200 Brennereien existieren nur noch wenige. Die maritime Vergangenheit präsentiert sich vielfältig und lebendig mit den Traditionsseglern im Museumshafen, dem Schifffahrtsmuseum, dem Salondampfer Alexandra und der Museumswerft.

Fakten

Einwohner 90.164
Fläche 56 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 06:35 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €

Weitere Städte in Deutschland

Sortierung: