Flämisch-Brabant Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Unter den ohnehin berühmten Brüsseler Frittenbuden ist das die berühmteste. Selbst Angela Merkel ließ es sich nicht nehmen, bei einem EU-Gipfel in Brüssel kurz die Tagung zu verlassen, um…
Die fantasievollen, leichten Zubereitungen von Fisch und Schalentieren im Sea Grill sind nicht nur beglische, sonder Weltspitze. Stilvoller Service.
Spektakuläres Design in alten herrschaftlichen Salons, zwei mit Blick auf den vornehmen Platz. Starkoch Peter Goossens serviert pfiffige Neuinterpretationen der belgischen Küche wie Schweinefuß-…
Verblüffende griechische Nouvelle Cuisine. Dazu werden feine Barrique-Weine aus Hellas serviert. Zauberhafter Art-déco-Rahmen, separate Tische für ein Tête-àtête. Die Brüsseler Feinschmecker…
Pierre Wynants, der Doyen der belgischen Haute Cuisine, hat die Leitung Schwiegersohn Lionel Rigolet übertragen, der behutsam neue Akzente setzt. Weiterhin bester Weinkeller Brüssels und charmanter…
Auf der Karte stehen ungewöhnliche Kombinationen von Fisch und Fleisch, der Chefkoch macht aus Gemüse Desserts und kocht mit saisonalen und regionalen Bioprodukten. Auch viele Bioweine stehen zur…
Bescheidene Einrichtung, aber beste japanische Küche. Mittags gibt es Sashimi, Sushi und Suppen, abends außergewöhnliche Gerichte aus dem Rezeptbuch der Großmutter. Unbedingt reservieren!
In seiner stimmungsvollen Brasserie mit offener Küche kreiert Shootingstar Christophe Hardiquest jeden Tag neue, kontrastreiche Gerichte - mit edlen Zutaten wie Arganöl oder mit simplen wie…
Mehr als 20 feinste Kaffeesorten, ausschließlich aus Familienunternehmen importiert, stehen hier frisch geröstet zur Auswahl. Außerdem kann man unzählige teils ausgefallene Teesorten beim…
Cool gestylte Räume, im Sommer Tische auf dem Rasen. Typische Brüsseler Brasserieküche, aber immer mit frischem Salat oder Gemüse. Beliebter Szenetreff, sympathischer Service. Wer nicht (…
Bio-Fastfood in einem avantgardistisch gestylten Ambiente. Alle Produkte sind biologisch, alle Gerichte werden frisch zubereitet, jedes Sandwich mit Salat und Gemüse gefüllt. Gemüsepürees und…
Unter dem Deckengewölbe schwebt eine spektakuläre Kupferplastik von Stardesigner Arne Quinze, spektakulär ist auch die Aussicht auf die Stadt. Kulinarisch dreht sich alles um Kaviar und Trüffel.
Die gekachelten Wände stammen von der auf Innereien spezialisierten Metzgerei. Wie zu Großmutters Zeiten werden hier Herz und Hirn, Kutteln und alle "unedlen" Teile vom Schwein zubereitet - und die…
In der Brasserie tischt ein superfreundliches, junges Team afrikanische, karibische und brasilianische Spezialitäten auf. Im Saal über dem Restaurant finden regelmäßig Konzerte und Filmvorfü…
In der stimmungsvollen alten Weinhandlung können Sie viele gute Tropfen probieren. Hauptattraktion sind allerdings die zahllosen Pilzgerichte.
Im Stil der 50er-Jahre eingerichtet, Rock-'n'-Roll-Musik. Spezialität sind milkshakes. Intreff am Yuppie-Platz, Terrassenplätze sehr begehrt.
In einem ehemaligen Postamt kommen herzhafte, saisonale Slow-food-Gerichte auf den Tisch, dazu rund 130 Bioweine. Das Restaurant ist ein beliebter Treff zum Aperitif.
Ein arabischer Eigentümer hat sich mit einer israelischen Köchin zusammengetan. Sie bereitet phantasievolle "meze", herzhaften Couscous und duftende "tajines" zu. Der Intreff ist mit coolem…