© canadastock/shutterstock

Flämisch-Brabant

Check-in

Rund um die Hauptstadt Brüssel findest du eine Region voller Gegensätze: auf der einen Seite die multikulturelle Metropole, die ganz zu Recht oft auch als Hauptstadt Europas gilt, auf der anderen Seite die hügeligen Landschaften mit traditionellen (und konservativen) Orten.

Sehenswürdigkeiten

Zum Pflichtprogramm aller Besucher Brüssels gehört dieser Doppelplatz. Der Petit Sablon mit dem Denkmal für die Grafen Egmont und Horne, die ihren Aufstand gegen die Spanier mit dem Leben büßten…
Auch Globetrotter, die schon so ziemlich alles gesehen haben, geraten beim Anblick der Grand‘ Place ins Schwärmen. Gesäumt von prächtigen barocken Zunfthäusern, gehört der Platz zu den schö…
Rundum erneuert worden ist in den letzten Jahren das Wahrzeichen der Weltausstellung 1958. Sogar bei Nieselregen glänzen die Kugeln, ein 165 Milliarden Mal vergrößertes Eisenkristall, dank einer…
Die Kathedrale, die „Hauskirche“ der belgischen Königsfamilie – hier begeht sie Taufen, Hochzeiten und Trauerfeiern – ist der hl. Gundula und dem hl. Michael geweiht und ein wunderschönes…
Tim und Struppi, Lucky Luke oder die Schlümpfe: Alle Helden der beliebten Bildergeschichten tauchen im Belgischen Comic-Zentrum auf. Die ständige Sammlung schildert die Entwicklung des Genres,…
Ein Tag reicht kaum aus, um alles zu sehen, was die 200 Jahre alten Königlich-Belgischen Kunstmuseen im alten Flügel, in den Palais an der Place Royale und im unterirdischen Neubau bieten. Die flä…
1898 baute sich Victor Horta, der berühmte Jugendstilarchitekt, sein eigenes Wohnhaus und Atelier. Er betrachtete es als Höhepunkt seines Schaffens. Überall fallen die flammenartig gekrümmten…
Das klassizistische, weiße Altenloh-Palais wurde für das 2009 eröffnete Museum komplett umgebaut. Im Inneren ist es in dem Blau-Schwarz gehalten, das der Maler mysteriöser Szenen liebte, und…
Ein Tag reicht kaum aus, um alles zu sehen, was das Museum der alten Meister zu bieten hat. Die flämischen Primitiven sind mit Gemälden von Hieronymus Bosch oder Hans Memling glänzend vertreten.…
Einst ragte an dieser Stelle die prächtige Hofburg der Burgunder und Habsburger auf. Ein Brand vernichtete sie 1731. An ihre Stelle trat eine kleinere Residenz. Leopold II. ließ sie zu diesem reprä…

Hotels & Übernachtung

Das glamouröse Designhotel in Schwarz, Weiß und Silber liegt zwischen Südbahnhof und Zentrum. Luxuriöse Bäder und Wellnessbereich in chinesischem Schiefer, elegante Lounges, traumhafte…
Die Eigentümer eines für seine Wildspezialitäten bekannten Restaurants haben in ihrem alten Haus schöne Gästezimmer eingerichtet. Völlige Ruhe am Rand des Forêt de Soignes.
Viele Prominente sind hier im Laufe von über 100 Jahren abgestiegen. Halle, Salons und Restaurant glänzen im überladenen Stil, die Zimmer sind zeitgemäß komfortabel eingerichtet. Service im groß…
Denkmalgeschütztes Haus mit barocker Halle, Treppe und Salons, elegant eingerichteten Zimmern. Einen Steinwurf von der Grand' Place entfernt.
Das intime, cool gestylte und komfortable Haus mit einem Art-déco-Café liegt mitten im Modeviertel an der Rue Antoine Dansaert.
Cool gestyltes Hotel am alten Botanischen Garten. Jedes Zimmer schmückt das Fresko eines jungen europäischen Künstlers. Angesagte Lounges und Restaurants, Fitnessraum mit Panoramablick, Frühstück…
Barack Obama und Shimon Peres haben in dem modern gestylten Hotel übernachtet. Mit jeder Etage schönere Aussicht sowie größere Zimmer. Für die Suiten exklusive Lounge im 26. Stock, für alle…
Cool gestyltes separates Häuschen in der Galerie Saint-Hubert mit Blick auf das Rathaus. Ruhige Zimmer auf der Rückseite. Ausgezeichnetes Frühstück, schicke Weinbar, nette Brasserie.
Großzügige und gedämpfte Atmosphäre mitten im feinsten Shopping-Viertel.
Die internationale Hotelkette hat ein lange verwahrlostes Grandhotel wieder aufgemöbelt. Halle, Salons, Restaurant und Zimmer glänzen im alten Jugendstil.

Restaurants

Unter den ohnehin berühmten Brüsseler Frittenbuden ist das die berühmteste. Selbst Angela Merkel ließ es sich nicht nehmen, bei einem EU-Gipfel in Brüssel kurz die Tagung zu verlassen, um…
Die fantasievollen, leichten Zubereitungen von Fisch und Schalentieren im Sea Grill sind nicht nur beglische, sonder Weltspitze. Stilvoller Service.
Spektakuläres Design in alten herrschaftlichen Salons, zwei mit Blick auf den vornehmen Platz. Starkoch Peter Goossens serviert pfiffige Neuinterpretationen der belgischen Küche wie Schweinefuß-…
Verblüffende griechische Nouvelle Cuisine. Dazu werden feine Barrique-Weine aus Hellas serviert. Zauberhafter Art-déco-Rahmen, separate Tische für ein Tête-àtête. Die Brüsseler Feinschmecker…
Pierre Wynants, der Doyen der belgischen Haute Cuisine, hat die Leitung Schwiegersohn Lionel Rigolet übertragen, der behutsam neue Akzente setzt. Weiterhin bester Weinkeller Brüssels und charmanter…
Auf der Karte stehen ungewöhnliche Kombinationen von Fisch und Fleisch, der Chefkoch macht aus Gemüse Desserts und kocht mit saisonalen und regionalen Bioprodukten. Auch viele Bioweine stehen zur…
Bescheidene Einrichtung, aber beste japanische Küche. Mittags gibt es Sashimi, Sushi und Suppen, abends außergewöhnliche Gerichte aus dem Rezeptbuch der Großmutter. Unbedingt reservieren!
In seiner stimmungsvollen Brasserie mit offener Küche kreiert Shootingstar Christophe Hardiquest jeden Tag neue, kontrastreiche Gerichte - mit edlen Zutaten wie Arganöl oder mit simplen wie…
Mehr als 20 feinste Kaffeesorten, ausschließlich aus Familienunternehmen importiert, stehen hier frisch geröstet zur Auswahl. Außerdem kann man unzählige teils ausgefallene Teesorten beim…
Cool gestylte Räume, im Sommer Tische auf dem Rasen. Typische Brüsseler Brasserieküche, aber immer mit frischem Salat oder Gemüse. Beliebter Szenetreff, sympathischer Service. Wer nicht (…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
12,99 €
MARCO POLO Regionalkarte Belgien, Luxemburg 1:200 000
MARCO POLO Regionalkarte Belgien, Luxemburg 1:200 000
9,99 €
MARCO POLO Reiseatlas Benelux, Belgien, Niederlande, Luxemburg 1:200 000
MARCO POLO Reiseatlas Benelux, Belgien, Niederlande, Luxemburg 1:200 000
12,99 €

Auftakt

Den vielen landwirtschaftlich geprägten Dörfern und Kleinstädten sieht man häufig erst auf den zweiten Blick an, dass sie zum Speckgürtel Brüssels gehören. Nur wenige Kilometer entfernt liegt die Universitätsstadt Leuven, die nicht nur in Sachen Nachtleben unbedingt erlebenswert ist, sondern auch mit viel alter architektonischer Substanz lockt. Kulinarisch kann sich die Gegend auf alle Fälle sehen lassen, denn wo belgische Leckereien und ausländische Küche zueinanderkommen, wird garantiert gut gegessen: Brüssels Restaurantszene ist legendär gut.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Hauptstadt Löwen
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 06:57 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
12,99 €
MARCO POLO Regionalkarte Belgien, Luxemburg 1:200 000
MARCO POLO Regionalkarte Belgien, Luxemburg 1:200 000
9,99 €
MARCO POLO Reiseatlas Benelux, Belgien, Niederlande, Luxemburg 1:200 000
MARCO POLO Reiseatlas Benelux, Belgien, Niederlande, Luxemburg 1:200 000
12,99 €