Päijänne

Der zweitgrößte See Finnlands erstreckt sich mit seinen Ausläufern über eine Länge von 119 km bis nach Lahti. Er liefert Trinkwasser für mehr als 1 Mio. Menschen, was für seine Reinheit spricht - nicht ohne Grund wird er als "Perle der finnischen Seenplatte" bezeichnet. Knapp 1900 Inseln verteilen sich auf dem riesigen Gewässer.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.paijanne-risteilythilden.fi
Jyväskylä Finnland

Anreise