Geographical Feldberger Seenlandschaft

Feldberg

4 4 5 0 2 (2)
Adresse
Feldberg, Deutschland
Route planen
Nach: Feldberg, Feldberg

Informationen zu Feldberg
Keiner hat bislang dem großen Pathologen Rudolf Virchow widersprochen, der Feldberg als "eine der schönstgelegenen Sommerfrischen Norddeutschlands" bezeichnete. Eine wunderbare Sicht auf Feldberg und seine Umgebung hat man vom 145 m hohen Reiherberg nördlich des Städtchens. Feldberg ist von acht Seen umgeben: Der Schmale Luzin, der Lütte See, der Haussee und der Breite Luzin bilden die "Oberen Seen", die Bäk verbindet sie mit dem tiefer liegenden Carwitzer See, dem Zansen, dem Wootzen und dem Dreetz. Als Perle unter diesen Seen gilt der Schmale Luzin, der sich 7 km lang durch eine Endmoräne zieht. Wunderschön ist der Blick auf diesen See vom Steilufer beim Parkplatz. Etwa 105 Stufen führen hinunter zum Ufer, von dem die Luzinfähre ans andere Ufer übersetzt. Ruft man laut: "Fährmann, hol över!", kommt Fährmann Tom und holt einen ab. Oder man genießt die Natur und die unendliche Ruhe romantisch vom Paddelboot aus.

Nach oben