Felanitx Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
ABANICO Individuell Reisen  Reisekreationen für Individualisten Spanien individuell Erleben. Mit der Leidenschaft für Reisen, Menschen, Natur und viel Idealismus ist vor 12 Jahren unser…
Nur zu Fuß erreichbar ist die kleine, romantische Cala Brafi.
Der heilige Berg von Felanitx ist ein Doppelgipfel. Den höheren krönt ein verlassenes Kloster, dessen Ursprung im 13. Jh. liegt. Ein überdimensionales Steinkreuz auf dem zweiten Gipfel und eine…
Der alte Hafen von Felanitx, mit seinen gut erhaltenen Fischer- und Bootshäusern und vielen traditionellen mallorquinischen Fischerbooten, ist bilderbuchschön geblieben.
Die unverbaute, tief eingeschnittene Bucht 12 km südöstlich ist mit der kaum verbauten Cala Mitjana und den stark bebauten Buchten Cala Serena und Cala Ferrera verbunden.
Thomas Pons, sympathischer Inhaber dieses gemütlich-rustikalen Fincarestaurants, hat erkannt, dass faire Preise in Krisenzeiten Erfolg garantieren. So kostet sein schmackhaftes Tagesmenü nur 9 Euro…
Über einer imposanten Freitreppe erhebt sich die mit einem prächtigen Rosettenfenster und einem reich geschmückten Portal ausgestattete Fassade der Kirche aus dem 18. Jh., deren Fundamente bis ins…
Sonntags belebt der Wochenmarkt den sehenswerten Ortskern um die Plaça Espanya.
Die Fahrt durch Felder und Hügel zu diesem kleinen Dorf ist schon das halbe Ziel. Der Ort selbst wäre nicht erwähnenswert, wenn in ihm und in seiner Umgebung nicht einige gute Adressen für…
Erfreulicher Lichtblick in der kulinarischen Wüste des Inselostens. Das kleine, gemütliche Lokal des Journalisten Rainer Fichel mit kreativer Küche ist Kulttreff für Deutsche und Einheimische…
Nicht nur zur sonntäglichen Marktzeit gut besucht ist dieses einfache Lokal gegenüber der Markthalle. Die Tagesmenüs sind sehr gut und preiswert. Paella und lechona (Spanferkel) haben den besten…
Der österreichische Starkoch Dieter Sögner verzaubert seine Gäste im Colón durch "Geschmack und Ambiente". Serviert wird den Gästen mediterrane Küche in gepflegter Atmosphäre. Kein Wunder also…
Nicht teuer, aber gut: Das kleine Terrassenrestaurant mitten im Ort Felanitx glänzt mit einem preiswerten und schmackhaften Tagesmenü.
Das Aumallia Hotel & Spa erwartet Sie in wunderschöner Umgebung und bietet charmante Zimmer mit Balkon und Aussicht auf die Landschaft von Felanitx. Es verfügt zudem über einen Außenpool und…
Landhotel mit Gestüt und Restaurant.
Bereits am Morgen bevölkert sich der Ortskern mit Freimarkt und Markthalle. In den Kneipen an der palmengesäumten Plaça Espanya wird es dann etwas eng doch das stört nicht weiter.
Die Gestaltung als Burg ist Geschmacksache, die mediterrane Küche mit mallorquinischen Gerichten ist hingegen empfehlenswert und lockt viele Festlandspanier an.
Die Ruinen der gewaltigen mittelalterlichen Festungsanlage erheben sich auf einem Berg. Die holprige Zufahrt lohnt sich wegen des Weitblicks und der seltsamen Entrücktheit des Orts, auch wenn die…
Das ländlich-verschlafene Städtchen wird wöchentlich durch den Wochenmarkt im sehenswerten Ortskern um die Plaça Espanya sichtbar belebt. Felanitx war zu arabischen Zeiten eine Hochburg der…