Fehmarn Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Kinderkleidung und Schwangerschaftsmode gehören auch zum Sortiment, der Großteil ist Neuware, die oft zu Sonderpreisen angeboten wird. Auch die dänischen Marken Pippi und CelaVi gibt es im…
Hier wird das "Gold der Ostsee" verkauft. Besucher können Rohlinge schleifen und zu Schmuckstücken verarbeiten.
In Burg bietet Susann Böse Fehmarn-Motive sowie Malkurse an.
Hier feiern vor allem Surfer bis in den frühen Morgen. Mit etwas Glück gibt Manfred Charculla, Surfer-Urgestein und Inhaber der Kite- und Windsurfingschule nebenan, eine spontane Steeldrum-Einlage.
In der Töpferei wird Gebrauchskeramik gefertigt.
Das Nachtleben auf Fehmarn spielt sich in Burg ab. Einer der angesagten Treffpunkte ist diese Bar.

Angebote

  Entdecke die Wassertrendsportart Kitsurfen Freue Dich auf Sonne, Wasser und jede Menge Spaß Reite über die Wellen Sichere Dir den 4-stündig betreuten Kitesurf-Kurs   Sonne…
Im Rausch der Tiefe im Tauchcenter im Ort "Timmendorfer Strand" bei Lübeck sammeln begeisterte Schwimmer erste Taucherfahrung im Pool. Wen die Ruhe des Ozeans, die Vielfalt an Fischarten und die…

Sport & Spaß

Fehmarn, platt wie eine Flunder, ist ideal zum Radfahren. Infos über Routen und Fahrradverleih gibt’s beim Tourismus-Service Fehmarn. Segler, Surfer und Kiter finden hervorragende Reviere (z. B. Burger Binnensee) und Schulen. Die wichtigsten Yachthäfen sind in Burgtiefe, Burgstaaken, Lemkenhafen und Orth. Auch tauchen kannst du auf Fehmarn.

Ausgehen & Feiern

Das Partyzentrum der Insel ist Fehmarns Hauptort Burg.

Shoppen & Stöbern

In Burg bietet Susann Böse im Kunst-Atelier Böse (Burgstaaken 20 | beim U-Boot-Museum) Fehmarn-Motive sowie Malkurse an. In der Inseltöpferei (Niendorfer Str. 12) fertigt Christa Bänfer Gebrauchskeramik, und die Bernsteinhütte (Breite Str. 19) verkauft das „Gold der Ostsee“ und lässt dich Rohlinge schleifen und zu Schmuckstücken verarbeiten.