Basílica da Santíssima Trindade

Diese 2007 geweihte Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit ist ein modernes Stück gigantischer Sakralarchitektur, das auf einem Entwurf des Griechen Alexandros Tombazis beruht. Der in runder Grundstruktur konzipierte Bau misst 125 m im Durchmesser, bietet über 8600 Sitzplätze und ist frei von tragenden Elementen, sodass der Altarraum aus jedem Winkel im Blickfeld bleibt. Alles beherrschend sind dort das 500 m2 große Farbmosaik nach Entwürfen des Slowenen Marko Ivan Rupnik und ein Bronzechristus von der Irin Catherine E. Green. Die Statue ist ebenso gewagt wie umstritten, denn sie zeigt einen regelrecht lebendigen Christus ohne den sonst üblichen Ausdruck des Leidens. Aus Bronze sind auch die Apostelportale der Kirche gearbeitet, während sich über die Hauptfront meterhohe beschriftete Glasflächen ziehen, auf denen Bibelzitate in 26 Sprachen stehen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+351 249 539 600
http://fatima.pt
Avenida de Dom José Alves Correia da Silva 2496-908 Fátima Portugal

Anreise