Augustinerkloster

Martin Luther trat 1505 als Mönch in das Kloster ein. Die Zelle, in der er gelebt haben soll, ist zu besichtigen. Eine Ausstellung informiert über Luthers Aufenthalt. Ein Teil des Klosters wurde zur Tagungs- und Begegnungsstätte ausgebaut.

Anreise