England - Der Westen Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Kunst- und Archäologiemuseum geht auf eine Kuriositätensammlung im Hinterzimmer einer Londoner Kneipe aus dem frühen 17. Jh. zurück. Seit 1845 im eigens dafür gebauten pompös-…
Die Sammlung europäischer Kunst im Birmingham Museum and Art Gallery komplettiert das beachtliche kulturelle Angebot der Stadt.
Wer ist denn da über den Museumsrasen gelatscht? Es war der prähistorische Megalosaurus, dessen Fußstapfen aus einem Steinbruch in der Nähe von Oxford stammen und neugierig auf einen Besuch im…
Die überdachte Seufzerbrücke heißt offiziell (aber viel langweiliger) Hertford Bridge und verbindet zwei Teile von ...?! Richtig, Hertford College! 1282 als Hart Hall gegründet, musste das College…
Rundes Gebäude auf eckigem Platz? Why not! Die kreisförmige Bibliothek entstand 1749 und ist heute das berühmteste Gebäude von Oxford. VIP-Arzt John Radcliffe hinterließ der Uni nicht nur seine…
Oxford, City of the dreaming spires – klar, dass es hier viele tolle Aussichtspunkte gibt. Der gotische Turm von St Mary’s aus dem 13. Jh. ist aber im wahrsten Sinne des Wortes nicht zu toppen!…
Das größte, reichste, imposanteste, und berühmteste Oxforder College, Spitzname: The House. Hier tragen die Porter Melonenhüte und die Uhren gehen nach: Jeden Abend um fünf nach neun schlägt die…
Wie wär’s mit einem Bambi-Burger? Keine Sorge, normalerweise steht der hier nicht wirklich auf der Speisekarte. Rehe gibt’s hier aber – im 17. Jh. tatsächlich als Nahrungsmittel angeschafft,…
Absolutes Shopping-Highlight mit außergewöhnlichen Angeboten. Heute finden Sie hier alles von halben Wildschweinen und seltenen Käsespezialitäten über abgefahrene Klamotten bis hin zu…
Unikat: Über die winzig-verwinkelte St Helen’s Passage an der Seufzerbrücke erreichen Sie Oxfords bekanntestes Geheimnis, The Turf. Krummer und schiefer Pub mit mittelalterlichen Ursprüngen,…
Mit 60 km Länge besitzt Birmingham tatsächlich ein größeres Netz an Kanälen als Venedig. Typisch sind die schmalen, langen Boote darauf, mit denen früher Waren transportiert wurden, heute sind…
Oxford ist eine der berühmtesten Universitätsstädte in Europa. Die malerischen alten Colleges, reizvolle Gärten und Plätze, geschäftiges Treiben in der Fußgängerzone und ein vitales…
Hier trifft man überall auf Spuren von Shakespeare. In der Henley Street ist sein Geburtshaus zum Museum umgebaut, gleich daneben befindet sich das Shakespeare Centre. Das Nash's Haus stellt…
Eins der ersten Bauwerke (1664–69) von Architekt Sir Christopher Wren. So was hatte man bis dahin noch nie gesehen! Das runde Sheldonian sieht ein bisschen aus wie ein antikes Theater aber mit Dach…
Und ... durchatmen! Die grüne Oase westlich vom River Cherwell ist für alle da, nicht nur für Akademiker. Seit 1860 kümmert sich die Uni aber um die Parks (immer mit s – warum? Weiß keiner!)…
Ländlich-schön sind die nahe gelegenen Cotswolds.
Kaffeekultur und mehr! Dort, wo sich 1650 das älteste Kaffeehaus Oxfords befand, können Sie heute in grandioser Atmosphäre zwischen Marmor- und Goldblattdeko Ihren high tea mit Petits Fours,…
Im Museumskomplex um die Ironbridge Gorge, 20 km südöstlich von Shrewsbury (B 4380) steht die erste Eisenbrücke der Welt (1777–1779), die den Beginn des Industriezeitalters markiert. Die ganze…