© JeniFoto/shutterstock

England - Der Osten

Check-in

Bei einer Fahrt durch das einstige Königreich East Anglia nordöstlich von London fallen die vielen Windmühlen auf, außerdem Fachwerkhäuser und hochherrschaftliche Anwesen. Ganz zu schweigen von den vielen mittelalterlichen Kirchen.

Sehenswürdigkeiten

Die Seenplatte entstand, als sich die riesigen Torfgruben, die im 12. Jh. ausgehoben worden waren, mit Wasser füllten. Der Nationalpark zählt zu den größten Feuchtgebieten Englands und ist ein…
Viscount Fitzwilliam hinterließ der Universität 1816 seine wertvolle Sammlung europäischer Malerei, griechischer, römischer und ägyptischer Skulpturen und chinesischen Porzellans. Später kamen…
„Jim“ Ede, ein ehemaliger Angestellter der Tate Gallery in London, stellte 1957 sein Haus jungen Künstlern zum Leben und Arbeiten zur Verfügung. Das Resultat ist eine interessante Sammlung der…
1441 legte der 19-jährige König Heinrich VI. den ersten Stein für Cambridges Postkarten- und Selfie-Motiv schlechthin – King’s College. Seine Pläne für den Bau der dazugehörigen weltberü…
1546 von Heinrich VIII. gegründet, ist dieses College das größte überhaupt, mit einem gigantischen Innenhof, dem Great Court (10 000 m²). Rechts vom Eingang steht ein Ableger jenes Apfelbaums,…
Am riesigen Eingangstor zum zweitgrößten College der Uni blickt der Evangelist Johannes auf dich herab, Patron des ehemaligen Krankenhauses, das 1511 zum College umfunktioniert wurde. Darunter ist…
Moment mal. . . Die Glockenmelodie aus dem Kirchturm kennt man doch! Na klar, jedem London-Touristen ist die Tonfolge von Big Ben vertraut – in Fachkreisen heißt sie deshalb auch Westminster Chimes…
Heinrich VI. legte 1440 den Grundstein dieses Colleges, und so ziert seine Statue den Innenhof. Mehrere Könige nach ihm setzten das grandiose Bauwerk fort. Zu den berühmten Absolventen gehören der…
Eine kleine Auszeit von den Touristenmassen in der Altstadt gefällig? Oder bist du Hobbygärtner und brauchst ein wenig Inspiration? Die 16-Hektar-Oase mit über 8000 Pflanzenarten aus der ganzen…
Wenn du Lust auf einen Spaziergang oder eine Fahrradtour hast oder mal ein paar Bahnen im Freibad ziehen willst, bist du in diesem Paradies für Jogger, Tennisspieler, Ruderer und Schwimmer richtig.…

Hotels & Übernachtung

Inmitten der Natur, auf einem 100 Hektar großen Gelände am Rande des Dedham-Tals, liegt dieses Hotel nahe der A134. Von Colchester und Ipswich trennt Sie eine Fahrt von 20 Minuten. Das Stoke By…
Inmitten von Rosengärten bietet Ihnen dieses ruhige Hotel luxuriöse moderne Einrichtungen und eine Architektur, die ins 17. Jahrhundert zurückreicht. Im preisgekrönten Restaurant Squires wird…
Das Haus "Crowne Plaza Resort Colchester Five Lakes" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei (u.a. mit einem…
Willkommen in unserem Gasthaus aus dem 15. Jahrhundert, wo unser moderner Touch auf dem traditionellen schafft eine wunderbare Kulisse, um unser Essen zu genießen, probieren Sie unsere lokalen Ales,…
Das im Jahre 1450 erbaute Bull Hotel begrüßt Sie in einem Fachwerkhaus im charmanten Dorf Long Melford in East Anglia. Der ehemalige Gasthof bietet Zimmer mit eigenem Bad und gutes Essen. Die Zimmer…
Im Schatten der Kathedrale von Ely begrüßt Sie das Lamb Hotel in einem Gebäude aus dem 15. Jahrhundert, das sich die Atmosphäre eines ehemaligen Gasthofs bewahrt hat. Das Lamb Hotel bietet Ihnen…
In einem schönen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert bietet das White Hart Hotel eine Terrasse im Innenhof und ein traditionelles Restaurant. Das charmante Hotel befindet sich in Coggeshall, nur 15…
Das Ship Stores ist ein hübsches B&B mit kostenlosem WLAN, freundlichen Mitarbeitern und einem köstlichen Frühstück, das bereits im Zimmerpreis inbegriffen ist. Nach einem nur kurzen Spaziergang…
Das The Chudleigh begrüßt Sie in der Nähe der Piers von Clacton-on-Sea und des Meers sowie eines Einkaufszentrums. Das 1963 eröffnete The Chudleigh wird noch immer von derselben Familie geführt.…
Das Arundel House Hotel bietet Blick auf den River Cam und befindet sich nur 10 Gehminuten vom historischen Zentrum von Cambridge entfernt. Das Hotel im viktorianischen Stil bietet ein Restaurant mit…

Restaurants

Schon seit 1921 zieht das Traditionscafé Naschkatzen magisch an – und das liegt vor allem an den berühmten Chelsea Buns, dem Cambridge-Gebäck schlechthin: supersüße, saftige Hefeteigrollen,…
Genug von labbrigen Sandwiches und verkochtem Gemüse? Unter Chefkoch Daniel Clifford erreicht die britische Küche (mit französischem Einschlag) ungeahnte Höhenflüge – in acht Gängen Perfektion…
Grüne Sessel, orangefarbene Sofas, Marmorboden und kribbelbunte Bilder – hier ist jeder Zentimeter durchgestylt. Die helle und schicke Inneneinrichtung ist ein Eyecatcher und ebenso die Cocktails…
Im kleinen, viktorianischen Stadthaus erlebst du Fine Dining in entspannter Wohnzimmeratmosphäre. Sam Carters Küche stellt britische Produkte in den Mittelpunkt und verleiht ihnen mit raffinierten…
Loch im Bauch? Dann schlürf ein paar frische schottische Austern und lass dir den besten Fisch der Stadt grillen. Nicht nur von außen erinnert das kleine weiße Häuschen an Meeresrauschen und…
Ein sehr modernes, wenig verkitschtes Thairestaurant im Zentrum, auf dessen Karte sehr viele Meeresfrüchtegerichte stehen.
Wusstest, dass Polnisch nach Englisch die meistgesprochene Sprache in Großbritannien ist? Dieser „polnische Club“ ist mehr als ein Restaurant: Der gemütliche kulturelle Treffpunkt mit allerlei…
Lasst euch von der einfach gehaltenen Einrichtung nicht täuschen – das Essen in der Yippee Noodle Bar ist farbenfroh, frisch und gesund. Auch für Vegetarier und Veganer ist viel auf der Karte zu…
In diesem alten Fachwerkhaus erlebst du deftige britische Küche, aber exzellent zubereitet. Fisch, Lamm, Vegetarisches und am Wochenende echter afternoon tea mit einem Glas Champagner.
Das beste Fish-&-Chips-Restaurant der Stadt, in dem man sich auch auf das Belegen von Sandwiches und das Rollen von Wraps versteht.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Istanbul
MARCO POLO Reiseführer Istanbul
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Nepal
MARCO POLO Reiseführer Nepal
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
14,95 €

Auftakt

Die Landschaft ist sanfthügelig, der Himmel unendlich, was schon die berühmtesten locals, die Maler John Constable (1776–1837) und Thomas Gainsborough (1727–1788), inspirierte. Noch im Mittelalter war East Anglia der bedeutendste Wirtschaftsstandort Englands. Besonders begehrt war das in der Region hergestellte Tuch. Mit Erfindung der Dampf- und Webmaschinen aber wanderte die englische Textilindustrie nach Norden ab. Gut für die Besucher heute, denn viele bezaubernde Orte blieben in ihrem Aussehen erhalten wie die mittelalterliche Kathedralenstadt Norwich. Obwohl nach außen das Mittelalter-Image gepflegt wird, sind die Städte ausgesprochen dynamisch. So hat sich Cambridge zum englischen Silicon Valley entwickelt. Auch das Pferdesportzentrum in Newmarket ist Weltspitze.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 09:24 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Istanbul
MARCO POLO Reiseführer Istanbul
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Nepal
MARCO POLO Reiseführer Nepal
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
14,95 €