Geographical Eltville am Rhein

Hattenheim

2 2 5 0 1 (1)
Adresse
Hattenheim, Deutschland
Route planen
Nach: Hattenheim, Hattenheim

Informationen zu Hattenheim
Der Aufstieg des Weindorfs (2300 E w.) begann mit dem Bau des Klosters Eberbach, da Mönche über 700 Jahre hinweg Hattenheimer Weinbergslagen bewirtschafteten. Adelsfamilien ließen sich hier nieder und erwarben Weingüter, etwa zehn liegen heute in Hattenheim. Hattenheim gilt als die Gourmetkapitale des Rheingaus, wo sich nur wenige Hundert Meter voneinander entfernt drei bekannte Spitzenköche niedergelassen haben: Franz Keller mit seiner Adlerwirtschaft, Josef Laufer vom Hotel Krug und Sebastian Lühr im Hotel Kronenschlösschen.

Nach oben