Elba - Der Osten Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
dccAllYear:
Mehr
Weniger
dccAnimation:
Mehr
Weniger
dccBeautifulLandscape:
Mehr
Weniger
dccByTheWater:
Mehr
Weniger
dccCciDiscountPlace:
Mehr
Weniger
dccCountry:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Im Palazzo del Burò befindet sich ein sehr informatives Bergbaumuseum. Hier erhalten Sie Tickets für Führungen, die mit dem Zug durch eine aufgelassene Tagbaustelle 1 km nördlich von Rio Marina in…
Die mächtige Festung aus dem 13. Jh. be­ schützte Bucht und Hafen von Portofer­ raio und wurde niemals bezwungen. Etwa 5 km von Rio nell’Elba auf der Straße nach Magazzini stoßen Sie rechts…
Im Jahr 1841 sank der Dampfer Polluce vor der Südostküste Elbas, nachdem er auf dem Weg von Neapel nach Genua mit einem anderen Schiff kollidiert war. Die Passagiere waren großteils von hohem Stand…
Die weitläufige Piazza Matteotti und die von Palmen gesäumte Uferpromenade machen den Hafen von Porto Azzurro zum wohl malerischsten der Insel. Hier reihen sich Cafés und Boutiquen aneinander, und…
Das inmitten besonders schöner Landschaft auf der Halbinsel Calamita gelegene Bergarbeiter- und Weinbauernstädtchen (4000 Ew.) hat Atmosphäre.
Der ca. 4 km von Capoliveri entfernte, 413 m hohe Hügel ist für seine reichhaltigen Vorkommen an Magnetit bekannt. Es heißt, dass es in früheren Zeiten sogar eine anziehende Wirkung auf die…
Etwa zwei Stunden brauchen Sie zu Fuß, um an den ca. 5 km entfernten östlichen Endpunkt der Lacona-Bucht zu gelangen, die Spitze der Halbinsel Stella. Am besten gehen Sie am Osthang der Halbinsel…
Der ehemalige Erzverladehafen besitzt einen besonderen Charme. An den Häuserfassaden rund um die von Platanen gesäumte Hauptstraße schimmert der eisenhaltige Mörtel in Rottönen durch.
Nur etwa 2 km landeinwärts kleben in 174 m Höhe die Häuser von Rio nell’Elba (1200 ew.). Historikern zufolge handelt es sich bei Rio um die älteste ansiedlung auf der Insel. Pirateneinfälle…
Ausgestellt sind mehr als 700 verschiedene Mineralien von der Insel. Das Museum an der Piazza Mazzini erzählt die Geschichte des Bergbaus auf Elba und enthüllt nebenbei Wissenswertes über die…
Nicht nur Schmuck und andere Gegenstände aus Mineralien und Halbedelsteinen, hinter dem Laden können Sie auch die Werkstatt besichtigen, in der alles hergestellt wird, und sehr schöne Rohsteine…
Wenn Sie sich den Duft der Insel für zu Hause mitnehmen wollen, sind diese aus Blüten der Insel hergestellten Parfüms ein echter Hit! Auch als Mitbringsel ist ein Flakon des berühmten Acqua dell'…
Stilvolle Osteria mit hochwertigen Zutaten in bester Tradition des Slow Food: Tintenfisch-Nudeln und Wildschwein-Roastbeef mit Walnüssen schmecken einfach himmlisch.
Sehenswert auf dem nahe gelegenen Monte Serra ist der in den 1990er-Jahren angelegte botanische Garten bei der Einsiedelei von Santa Caterina, in dem Heilkräuter und seltene endemische Pflanzen des…
Der breite, fast 2 km lange Sandstrand lockt jährlich Urlauber zu Zehntausenden an. Es gibt ein breites Freizeitangebot von Surfbrett- und Tretbootverleih bis Wasserski. In den Strandbädern fallen f…
Vier Kilometer östlich von Portoferraio liegt der Strand von Magazzini ganz in der Nähe der Salinen von Schiopparello. Außer Bar und Restaurant gibt es eine Segelschule und Bootsverleih. Eine…
Die gut 10 km entfernte, am südöstlichen Ende der Halbinsel Calamita gelegene Küste ist Naturschutz- und Erholungsgebiet mit ausgeschilderten Wanderpfaden. Über die unzugänglichen Felsen klettern…
Die Stella-Bucht verfügt mit der Spiaggia del Lido di Capoliveri über den Hausstrand des Orts.